Array

Injustice 2 – DLC Pack bringt neue Kämpfer ins Game

The Atom und Enchantress stürzen sich nun auch bei Injustice 2 in den Kampf, dicht gefolgt von den … Teenage Mutant Ninja Turtles?

Es ist noch nicht sehr lange her, seit dem die Kämpfer aus dem Fighter Pack 2 in das Spiel integriert wurden, da kommen bereits die nächsten dazu. Das The Atom als Kämpfer auftreten würde, war bereits von Anfang an zu erwarten. Enchantress dagegen verdankt ihren Einzug in das Spiel wohl dem Film Suicide Squad, ohne den dieser Charakter wahrscheinlich nicht sehr bekannt wäre.

Doch die größte Überraschung waren eindeutig andere Mitstreiter: die Teenage Mutant Ninja Turtles. Zweifellos hat niemand damit gerechnet, dass die Kult-Schildkröten als Gastkämpfer auftreten werden. Eine große Frage bleibt allerdings noch offen – wie funktionieren sie? Eine Möglichkeit wäre, dass Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo jeweils als eigenständige Figuren auswählbar sind. In der anderen Variante würden sie alle zusammen kämpfen und mitten im Kampf, je nach Auswahl der Fähigkeiten, ihre Rollen tauschen.

Spieler, welche die Injustice 2 Ultimate Edition oder das Injustice 2 Ultimate Pack gekauft haben, sowie diejenigen die das Figther Pack 3 kaufen werden, können die neuen Kämpfer früher, als der Rest der Spielerschaft benutzen. Denn die Charaktere selbst werden ebenfalls wieder einzeln erscheinen, so dass man nicht gezwungen ist, sich das Fighter Pack 3 zu kaufen. Den Beginn macht hier The Atom, der am 12. Dezember erscheint. Über den Rest ist noch nichts bekannt gegeben worden.

Passend zur Ankündigung wurde natürlich ein Trailer veröffentlicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück