Alea Brockhaus

227 BEITRÄGE
Teil des Redaktionsteams für Literatur und mit zuständig für das Lektorat. Studiert zurzeit an der Universität Duisburg-Essen Kommunikationswissenschaft und Germanistik mit literaturwissenschaftlichem Schwerpunkt. Eine optimistische Essenerin, die sich sehr für das Genre Fantasy und Kaffee begeistern kann.

„Two Sides of the Same Coin“ – Wie viele (Schicksals-) Schläge kannst du ertragen?

In Rou Nishimotos Boys-Love-Manga „Two Sides of the Same Coin“, der im September 2021 bei Hayabusa, dem neuen Manga-Label des Carlsen Verlags, erschien, lieben und leiden wir gemeinsam mit Yuji und Kou. Zwei junge...

Japans Vorsitzender für öffentliche Sicherheit gibt seinen Führerschein zurück

Satoshi Ninoyu, der Vorsitzende der japanischen National Public Safety Commission, hat nun die freiwillige Rückgabe seines eigenen Fahrzeugführerscheins angekündigt. Er möchte ein Vorbild sein und hofft, dass andere ältere Menschen im Land seinem Beispiel...

Hakata Gion Yamakasa Festival findet zum ersten Mal seit 3 Jahren wieder statt

Nach drei Jahren Pause soll nun erstmals wieder das Hakata Gion Yamakasa Festival in der japanischen Präfektur Fukuoka stattfinden. Das Highlight des Festivals sind die sieben Kakiyama-Wagen, die nicht gezogen, sondern von Männern auf...

Schokolade nach Rezept aus der Edo-Zeit ermöglicht geschmackliche Zeitreise

In Japan ist ab jetzt eine ganze besondere Schokolade erhältlich, die nach einem historischen Rezept aus der Edo-Zeit (1603-1867) hergestellt worden ist. Zu den Zutaten dieser „Youan Chocolat“ gehören bitterer Kardamom, Zimt und Nelke,...

Geschichten-Jahrmarkt des LIT:potsdam lädt Comic- und Cosplay-Fans ein

Am 26. Juni findet auf der Schiffbauergasse in Potsdam wieder der Brandenburgische Geschichten-Jahrmarkt statt und Cosplay-Fans sowie Zeichner:innen aus der Comic-Szene sind herzlich dazu eingeladen.Die LIT:potsdam will in diesem Jahr mehr sein als ein...

Zum 15. Jahrestag der ersten Babyklappe in Japan erinnert man an die Wichtigkeit des Projektes

Zum 15. Jahrestag der Einführung der ersten Babyklappe in Japan hat das Jikei-Krankenhaus in der Präfektur Kumamoto noch einmal die Bedeutung dieses Systems unterstrichen, das es Eltern, die ihr Kind nicht selbst aufziehen können,...

Kinosaki Onsen schaut auf 1.300 Jahre Geschichte zurück

Kinosaki Onsen ist eine der vielen Ortschaften Japans, die auf eine lange Geschichte zurückblicken können. Die Stadt in der Präfektur Hyogo hat sogar ihre eigene Legende, die von dem Ursprung ihres heilenden Wassers erzählt.Die...

Rekonstruktion der feudalen „goldenen Teestube“ feiert in Nagoya seine Enthüllung

Am 2. Mai ist im Nagoya Castle Museum in der japanischen Präfektur Saga eine Nachbildung der „goldenen Teestube“ des feudalen Kriegsherrn Toyotomi Hideyoshi aus dem 16. Jahrhundert enthüllt worden.Die Rekonstruktion der historischen Teestube war...

„Sing a Bit of Harmony“ feiert auf dem 22. Nippon Connection Filmfestival seine Deutschlandpremiere

Der Anime „Sing a Bit of Harmony“ feiert am 28. Mai auf dem 22. Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt am Main seine Deutschlandpremiere. Gezeigt wird er in japanischer Originalsprache mit englischen Untertiteln.Vor wenigen Tagen...

Restaurantterrassen an Kyotos Kamo Fluss heißen wieder Gäste willkommen

In der ehemaligen japanischen Hauptstadt Kyoto wird die Ankunft des Frühsommers traditionell am 1. Mai mit einem Essen in den Restaurants am Ufer des Kamo-Flusses gefeiert. Nun konnten diese Feierlichkeiten erstmals wieder seit dem...