Alea Brockhaus

Teil des Redaktionsteams für Literatur und mit zuständig für das Lektorat. Studiert zurzeit an der Universität Duisburg-Essen Kommunikationswissenschaft und Germanistik mit literaturwissenschaftlichem Schwerpunkt. Eine optimistische Essenerin, die sich sehr für das Genre Fantasy und Kaffee begeistern kann.

Neues Event von NAKED steht ganz im Fokus des Matsuri-Festivals

Vom 27. Januar bis zum 19. Februar findet in Chichibu, einer Stadt in der japanischen Präfektur Saitama, der „Naked Yoru Sanpo night walk“ statt. Dabei handelt sich um ein weiteres imposantes Event des Digitalkunstkollektivs...

Garten des Adachi Museum of Art wird erneut zum schönsten Garten Japans gewählt

Der Garten des Adachi Museum of Art in der japanischen Präfektur Shimane konnte auch im Jahr 2022 seinen Titel als bester und schönster Garten Japans verteidigen. Damit führt er seit 20 Jahren die vom...

Japan bittet Kindertagesstätten darum, benutzte Windeln nicht den Eltern zurückzugeben

Viele Kindertagesstätten in Japan entsorgen die benutzten Windeln der Kinder nicht selbst, sondern geben sie den Eltern mit. Ein System, das in letzter Zeit zu vielen Beschwerden seitens der Eltern geführt hat. Als Reaktion...

„Der Geschmack der kleinen Dinge“ startet nächsten Monat in den deutschen Kinos

Am 9. Februar startet der französisch-japanische Spielfilm "Der Geschmack der kleinen Dinge" in den deutschen Kinos. In den Hauptrollen glänzen Gérard Depardieu, Kyozo Nagatsuka, Eriko Takeda und Akira Emoto.Regisseur Slony Sow baut in seinem...

Ainu starten Petition gegen neues Flugzeuglogo der Air Self-Defense Force

In Japan hat eine Gruppe aus Ainu eine Petition gegen ein neues Flugzeuglogo der Air Self-Defense Force (ASDF) gestartet. Die Gruppe vertritt die Ansicht, dass es sich um einen Fall von kultureller Aneignung handelt...

Tokugawa-Clan bekommt neues Oberhaupt

Der Tokugawa-Clan wird am 29. Januar in Tokyo eine Zeremonie zur Amtseinführung und Salbung seines neuen Oberhaupts abhalten. Iehiro Tokugawa wurde am 1. Januar zum 19. Haushaltsvorstand ernannt und ist damit der erste neue...

Nagasaki Lantern Festival findet zum ersten Mal seit 3 Jahren wieder statt

In der japanischen Großstadt Nagasaki wurde am 22. Januar der Beginn des „Nagasaki Lantern Festivals“ gefeiert. 15.000 Laternen machten aus der Stadt ein magisches Lichtermeer, das die Menschen von nah und fern verzauberte.Das Festival...

Aggressive Online-Kommentare zeigen die Geschlechterungleichheit in Japan

Die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern in Japan wird besonders deutlich, wenn man mal einen Blick auf die extreme Anzahl von aggressiven Kommentare wirft, die viele Frauen in den sozialen Medien erhalten, sobald sie sich...

Japan schlägt Sado-Mine erneut als UNESCO-Weltkulturerbe vor

Die japanische Regierung hat die Sado-Mine, die sich auf der gleichnamigen Insel Sado in der japanischen Präfektur Niigata befindet, nun erneut für die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes vorgeschlagen. Sie hält also allen Protesten Südkoreas zum...

Erneuter Femizid beweist Japans wirkungslose Anti-Stalking-Maßnahmen

Japans Anti-Stalking-Verordnung verfehlt ihr Ziel. Anfang dieser Woche wurde in der japanischen Stadt Fukuoka eine Frau von ihrem Ex-Freund niedergestochen und dabei tödlich verwundet. Ein weiteres Stalking-Opfer, das angegriffen wurde, obwohl es zuvor den...