Benks Hunter

Redakteur mit besonderem Interesse an Menschenrechten, LGBT+, Geschichte und Popkultur. Berliner auf Abwegen, welcher zurzeit Germanistik und Philosophie studiert. Nebenbei noch festes Mitglied von dem Podcast Rolling Sushi.Wenn ihr meine Artikel mögt, könnt ihr mir ja einen Kaffee spendieren 😉

Rolling Sushi Folge 225: Japans Premierminister soll Seppuku begehen, Sportwagen als Trend-Diebesgut und ups, es ist noch Atommüll da

Heute reden Matze, Micha und Benks in unserem Japan-Podcast über Japans Pläne zu Rüstungsexporten, eines kleines Missgeschick mit Atommüll, geklaute Sportwagen, die neuen Selbstmordzahlen, warum niemand in Japan billige Häuser will, mehr als eine...

Rolling Sushi Folge 224: Japans problematische Heimatsteuer, versehentliche Notrufe und Hamstern von Erkältungsmedikamenten

In der heutigen Folge von Rolling Sushi, unserem Japan-Podcast, sprechen wir über die achte Coronawelle, Taschennotrufe, höhere Steuern für bessere Geburtenraten, das Horten von Erkältungsmedikamente, das Problem mit der Heimatsteuer und das nächste fragwürdige...

Rolling Sushi Folge 223: Kaiserfamilie vs. Klatschpresse, Japan fehlt es an Talenten und Hoffnung auf Pandemie-Ende

In unserer heutigen Folge unsere Japan-Podcasts reden Micha, Matze und Benks über Japans gefährliche Neujahrstradition, mehr Geld für Kinder, das definitiv zu warme Wetter, Sprachunterricht für ausländische Kinder, die neue PR-Abteilung der Kaiserfamilie, warum...

Rolling Sushi Folge 222: Japans Jahresrückblick, böse Tablets, heimliche Werbung und fischloses Fischerdorf

Mit frischem Elan starten wir mit der ersten Folge unseres Japan-Podcasts ins neue Jahr. Neben einem kleinen Jahresrückblick sprechen wir über Internetsucht bei Kindern, bezahlte Umzüge, ein Fischerdorf ohne Fisch, Stealth Marketing, psychisch kranke...

Rolling Sushi Folge 221: Weihnachtsgeplauder, Jahresende und was sonst noch so passiert ist

Das Jahr geht dem Ende zu und damit steht auch unsere letzte Folge unseres Japan-Podcasts für 2022. Matze, Micha, Benks und Miki plaudern deswegen etwas gemütlicher über die Weihnachtszeit und das Jahr. Aber natürlich...

Rolling Sushi Folge 220: Japans überstürzte Gesetzesänderungen, Solarzellenpflicht und tödliches Nickerchen

Micha, Matze und Benks plaudern heute in unserem Japan-Podcast über die Zuwachs von Japans neuer rechtspopulistischen Partei, Tokyos Solarzellenpflicht, die bessere Unterstützung für geschiedene Frauen, wie Gesetzänderungen den Premierminister nicht beliebter machen, arme Bibliothekare,...

Pärchen wird wegen Parodie-Sticker mit Tokyoter Polizei-Maskottchen belangt

Die zahlreichen Maskottchen in Japan motivieren viele Künstler dazu, sie für eigene Kunstwerke zu nutzen. Davon sind aber nicht alle begeistert. So auch nicht die Polizei von Tokyo, die ein Ehepaar der Staatsanwaltschaft überstellt...

Rolling Sushi Folge 219: Japan will sich von pazifistischer Militärpolitik abwenden, kein Studium für arme Menschen und „dreckige“ Geheimnisse

In Folge 219 unseres Japan-Podcasts geht es um Japans Kehrtwende bei der Militärpolitik, warum armen Menschen ein Studium verweigert wird, Misshandlungen im Kindergarten, das neue Online-Fundbüro, mehr Geld für Geburten, der Wissenschaftsrat in Bedrängnis...

Japaner verbringen die meiste Zeit mit der Sprachlern-App Duolingo

Heutzutage ist es dank verschiedener Apps recht einfach eine neue Sprache zu lernen. Besonders beliebt ist die App Duolingo, die weltweit zahlreiche Sprachen anbietet und das sogar kostenlos. Etwas überraschend ist dabei, dass vor...

Japan könnte die Expressways für Yakuza-Mitglieder sperren

In den letzten Jahren hat Japan den Kampf gegen die Yakuza deutlich verschärft. Mittlerweile müssen die Verbrecher in ihrem alltäglichen Leben mit zahlreichen Einschränkungen leben. Demnächst könnte noch eine weitere dazukommen.Die Expressways in Japan...