Sabrina Kraß

Redakteurin, die für fast alle Themengebiete zu begeistern ist und freut sich über den Informationsfluss. Ist mit der japanischen Kultur groß geworden und hat sich viel selbst angeeignet. Eigentlich im Gesundheitsbereich verwurzelt, zudem eine Monster Energy Süchtige.

Unternehmen erleichtert den zollfreien Einkauf in Japan

Das Unternehmen WAmazing Inc. bietet Touristen einen zollfreien Einkauf an, womit dann beispielsweise ein ewig anfühlender Prozess wie das Ausfüllen von "Steuerbefreiungs-Dokumenten" weg fällt. Durch eine Online-Plattform mit 6.900 Produkten kann man seinen Einkauf...

Japanische Sushi-Kette ergreift Maßnahmen nach Hygiene-Skandal durch Kunden

Eine japanische Sushi-Kette, liefert das Sushi per Fließband an den Tisch, diese Art des Services findet seit Jahren positive Resonanz bei Kunden und im Internet. Ein Kunde, welcher verschiedene vorbeifahrende Produkte ableckte und weiter...

Giftköder in der Präfektur Kanagawa entdeckt

Im Daiichi Undo Koen Park in der Stadt Zushi bei Tokyo wurden Giftköder gefunden. Ein Hund erlitt nach dem Verzehr des mit Fremdkörpern versetzten Hundefutters einen Anfall.Ein Ehepaar ging mit ihrem Hund im Park...

Einzigartiges Badeerlebnis in Japan beinhaltet eine Bibliothek

Renovierte Spa-Anlage in Sanda bietet ein besonderes Badeerlebnis für Besucher, das 2020 eröffnete Bad bietet neben Bädern auch ein Restaurant, ein Fitnessstudio, einen Glamping-Platz und eine Bibliothek mit 10.000 Büchern an. Das "Kotobuki no...

Japanisches RPG-Game „Another Eden“ jetzt weltweit verfügbar

"Another Eden: Die Katze jenseits von Zeit und Raum" ist seit 2017 bereits in Japan erhältlich. Jetzt ist das Spiel weltweit für Smartphone-Nutzer bereit gestellt worden.Das RPG ist ein Single-Player Game für das Handy...

Bahnbetreiber in Tokyo verzichten auf kostenloses WLAN in Nahverkehrszügen

Das WLAN-Netz in den Zügen in Tokyo wurde zu den Olympischen Spielen ausgebaut, jedoch war der Nutzen sehr gering und durch das Ausbleiben der Touristen aufgrund der Corona-Pandemie sehen mehrere Bahnbetreiber keinen Nutzen im...

Unternehmen aus Yokohama bietet Walfleisch aus Automaten an

Die Japaner essen immer seltener Walfleisch, zumal dies in der Gesellschaft als sehr kritisch angesehen wird. Ein Walfang-Unternehmen will den Verkauf von Walfleisch jedoch wieder ankurbeln und stellt deshalb Verkaufsautomaten auf.Bislang hat das Unternehmen...

Braunbären werden zu einer immer größeren Gefahr

Im Jahr 2021 wurden rund 1056 Braunbären in Hokkaido gefangen oder getötet, dies wurde unternommen, da die Bären eine Gefahr für Menschen und Ernte darstellen. Die Maßnahmen wurden von offiziellen Behörden beauftragt oder genehmigt.Insgesamt...

Mega-Erdbeben in den kommenden 20 Jahren erwartet

Jedes Jahr wird die Wahrscheinlichkeit eines großen Erdbebens neu berechnet, die Forscher kamen zum Schluss, dass zu 50-60 Prozent ein Mega-Erdbeben in den nächsten 20 Jahren auftritt. Das erwartete Erdbeben soll sich an der...

Echizen-Messer weltweit immer beliebter

Echizen-Messer gehören zu einem jahrhundertealten Handwerk, da sie auf eine einzigartige Art und Weise hergestellt werden. Die Messer erfreuen sich im Ausland immer größerer Beliebtheit und werden von Köchen auf der ganzen Welt verwendet.Aus...