Dead Rising 4: Frank Rising – Launchtrailer zum neusten DLC veröffentlicht

Capcom hat einen Launchtrailer zum neusten DLC, Frank Rising, zu Ihrem Horror Game Dead Rising 4 veröffentlicht.

Ab sofort kann man mit Frank die Welt der Untoten erleben. Denn der neuste DLC ist erhältlich und lässt die Spieler mit Frank wieder nach Willamette gehen. Doch dieses Mal ist Frank selbst infiziert und wechselt sozusagen die Seiten. Doch Frank wär nicht Frank, wenn er auch aus dieser scheinbar aussichtslosen Situation einen Ausweg finden würde. Doch das ist die Aufgabe der Spieler. Diese müssen für Frank ein Serum finden, durch den er wieder zu einem Mensch wird. Oder eher zu etwas Ähnlichem. Den auch nachdem Frank das Serum genommen hat, verträgt er kein alltägliches Essen, er muss die Lebenden angreifen und verzehrt sie, um seinen Magen zu füllen.

Doch nicht nur seine ehemaligen Kameraden haben es nun auf ihn abgesehen. Auch die Soldaten, die von der US-Regierung nach Willamette geschickt werden, wollen Frank das Lebenslicht aushauchen. So ist der neuste DLC eine Art Wettlauf gegen die Zeit. Denn den Spielern sitzt neben den Menschen auch das Serum im Nacken, das regelmäßig erneuert werden will.

Dead Rising 4 ist bereits seit dem 14. März 2017 für den PC im europäischen Einzelhandel erhältlich. Wer das Game noch nicht sein eigen nennt, kann sich das Game auf Amazon bestellen. So wird man auch das zusätzlich angekündigte Addon Super Ultra Dead Rising Mini Golf nicht verpassen. Bei diesem können die Spieler mit Frank auf dem Mini-Golf-Kurs das Einlochen üben. Leider wurde zum DLC bisher noch kein Release-Termin bekannt gegeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here