Erstes Mario Kart VR Gameplay-Video veröffentlicht

Nintendo hat ein erstes Gameplay-Video zu ihrem neusten VR-Game Mario Kart Arcade GP DX veröffentlicht.

Nachdem Nintendo erst vor Kurzem ihr Nintendo Switch Remake Mario Kart 8 Deluxe auf den Markt brachte, hofften viele Fans auf einen Nachfolger der Serie. Manche hofften auch auf ein Mario Kart VR-Game. Doch diese Hoffnung zerschlug das Unternehmen bereits. Denn sie planen kein VR-Game für die Nintendo Switch. Zumindest nicht in naher Zukunft. Allerdings hat das Unternehmen nun in einer japanischen Arcade-Halle eine VR-Version von Mario Kart vorgestellt.

Die virtuellen Realität ist näher als man denkt

Das Game trägt den Namen Mario Kart Arcade GP DX und kann in der VR Zone Shinjuku in Tokyo gespielt werden. In dem Spiel sitzen die Spieler in einem nach gebauten Mario-Kart und tragen dabei ein HTC Vive samt Controller. Leider plant Bandai Namco, die das Game von Nintendo in die Arcade Hallen gebracht hat, bisher keinen Konsolen-Release des Spiels. Auch über eine PC-Portierung hat Bandai Namco bisher nichts verlauten lassen. So müssen wir uns in Deutschland wohl noch etwas gedulden, bis wir ein Mario Kart VR-Game spielen können.


Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here