Harvest Moon Skytree Village- Drei Junggesellinnen vorgestellt

Harvest Moon Skytree Village erscheint im Frühling 2017, nun hat Natsume die Junggesellinnen veröffentlicht. Mit einer dieser Drei könnt ihr eure Familie im Spiel gründen.

Die erste Junggesellin ist Jeanne. Sie möchte Naturheilkundlerin werden. Während sie sehr intelligent ist und ihren Job sehr gut beherrscht, kann sie auch etwas tollpatschig sein. Der Mix aus diesen Eigenschaften macht sie sehr liebenswert.

Unsere zweite Junggesellin ist Elise, die Tochter des Chefs vom örtlichen Restaurant. Sie strebt als Auszubildende nach mehr Wissen und möchte als Chefin ihrem Vater in nichts nachstehen. Sie hat eine sehr fröhliche Art und versüßt euch so den Tag.

Da aller guten Dinge drei sind, kommen wir zur dritten Junggesellin. Sie heißt Melanie und ist die Enkelin des Schmiedes Gus. Melanie ist eine erfolgreiche Designerin und betreibt ein eigenes Geschäft. Sie ist sehr eigenwillig und kam nach Skytree Village um dessen legendäre Schönheit mit eigenen Augen zu sehen.

Skytree Village war ein fruchtbarer Ort an dem alles blühte und gedieh. Allerdings verschwand plötzlich die Kraft der Göttin der Ernte und das Land wurde unfruchtbar. Nun liegt es an euch das Land wiederherzurichten und ihm zu alter Schönheit zu verhelfen.Während dieser Aufgabe trefft ihr viele neue Gesichter, aber auch alte Bekannte werden euch begegnen. Diese erscheinen in einem neu überarbeiteten Design.

Das Game gestaltet sich durch seine Tutorials sehr anfängerfreundlich. Euch wird gezeigt wie ihr eure Farm ausbaut und diese betreibt. Indem ihr eure Umgebung verändert, passt ihr eure Farm individuell euren Wünschen an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here