Hatsune Miku sing nun auch in chinesisch

Stimme etwas angepasst

Hatsune Miku, chinesisch Artikelbild

Zu ihrem 10. Geburtstag hat das Virtual Idol Hatsune Miku die Sprachschule besucht.

Die Firma Crypton Future Media veröffentlichte am 7. September ein neues Download-Pack, dass das Idol nun auch in chinesisch singen lässt.

Das Paket liefert die gleichen Features wie das japanische und englische Paket. Allerdings wurde Mikus stimme etwas angepasst, damit sie chinesische Konsonanten und Vokale deutlich aussprechen kann.

Illustrator Mame no Moto zeichnete das Artwork der Box.

Hatsune Miku Box Artwork

Auf YouTube wurden einige Videos veröffentlicht, in der Miku chinesisch singt.

Seit 31. August 2007 ist Hatsune Miku nicht mehr wegzudenken, neben Games  findet man das Idol auch  in vielen Werbespots. Sie gibt Konzerte und ist Patin  des alljährlich stattfindenden Winter-Events Snow Miku in Hokkaido .

Die beliebte Figur feierte offiziell am 31. August ihren Geburtstag, bereits im  Januar wurde ein Countdown auf der offiziellen Webseite gestartet.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here