Games

Itadaki Street Dragon Quest and Final Fantasy 30th Anniversary – neue Charaktere vorgestellt

In der aktuellen Weekly Jump wurden zu Itadaki Street Dragon Quest and Final Fantasy 30th Anniversary neue Charaktere vorgestellt.

In dem Mix aus Monopoly und Mario Party kann man mehr als 20 Charaktere aus der FF- und DQ-Serie spielen. Diese dienen als Spielfiguren und sind voll vertont. Die bisher bekannten Charaktere stammen aus den verschiedenen Final Fantasy Teilen wie zum Beispiel Lightning aus FF XIII, Noctis aus FF XV, Squal aus FF VIII, Balthier aus FFXI und Minfilia Warde aus FF XIV. Auch aus den verschiedenen Dragon Quest Games sind einige Charaktere bereits bekannt. Neben Erinn aus DQ IX befindet sich auch Carver aus DQ VI, Jessica Albert aus DQ VIII und Angelo aus DQ VIII im Spiel.

Neben den vielen Charakteren aus beiden Games besitzt das Spiel auch ein „Museum“, in dem die Spieler Ihre Münzen eintauschen können. Diese Münzen verdient man im Spiel und kann sie gegen bekannte und beliebte Szenen aus beiden Games eintauschen. Das Game sorgt immer wieder für Aufsehen durch seine bekannten Gast-Charaktere. 2011 bot Itadaki Street Charaktere aus Dragon Quest VIII und dem Nintendo Universum an. Unter anderem waren dort auch Mario und Luigi mit von der Party.

Itadaki Street Dragon Quest and Final Fantasy 30th Anniversary soll noch dieses Jahr in Japan für die Playstation 4 und die Playstation Vita auf den Markt kommen. Ein genauer Veröffentlichungstermin wurde bisher aber noch nicht bekannt gegeben. Wer allerdings trotzdem gerne Final Fantasy oder Dragon Quest spielen möchte, kann sich die beiden Games auf Amazon kaufen.

Itadaki Street Dragon Quest and Final Fantasy 30th Anniversary 175038
© Weekly Jump © Square Enix

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.