Kontrolliert Eurer Haus mit Zelda Ocarina of Time

Wer kennt das Problem nicht, man verlässt seine Wohnung, die Tür fällt ins Schloss und der Schlüssel liegt auf dem Tisch. Da wäre es doch toll wenn man seine Wohnung mit Musik aus Zelda Ocarina of Time steuern könnte.

Dasselbe dachte sich wohl ein Fan der Zelda Reihe und baute sich eine Steuerung, die mit dem Musikinstrument aus dem Zelda Game steuerbar ist. Alan Pan, so ist der Name des cleveren Entwicklers, hat am 17. März ein Video veröffentlicht, das zeigt, mit welchen Songs er was alles in seinem Haus steuern kann. Neben der Tür kann Pan auch die Heizung an und ausschalten. Auch das Auto kann er durch einen passenden Song öffnen. Und wer kennt das Problem nicht, man hat sich gerade erst auf das Sofa gesetzt, um ein wenig zu entspannen, schon fallen einem die Pflanzen ein, die halb vertrocknet auf dem Schrank stehen. Auch hierfür hat Pan eine passende Melodie um Sie zu gießen.

Wer sich also ein wenig mit Technik auskennt und lernt, wie die Ocarina of Time Flöte zu spielen ist, kann seine Wohnung passend umbauen. Da muss man aber hoffen, dass kein Einbrecher ein Zelda Fan ist und zufällig dieselbe Flöte mit sich trägt. Den die Nutzung der Ocarina Flöte ist durchaus beliebt. Der Technick-Fan MonotoneTim entwickelte einen Weg um The Legend of Zelda: Ocarina of Time für den Nintendo 64 nur mit der echten Ocarina Flöte zu steuern. Er beendete das Spiel nach sechseinhalb Stunden, ohne einen richtigen Controller benutzt zu haben.

Da stellt man sich natürlich die Frage, was würde man selbst mit der Ocarina Flöte steuern. Wer noch keine Zelda Ocarina of Time Flöte besitzt, kann sie sich auf Amazon bestellen und mit einer schönen Halterung in der Wohnung aufstellen, sollte man Sie nicht zum Öffnen und Schließen der Tür nutzen wollen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here