Love Live! School Festival Entwickler KLab – 2015 mit Verlust abgeschlossen

Der Mobile Game Entwickler KLab veröffentlichte seinen Finanzbericht für 2015.

Aus dem Bericht geht hervor, dass der Entwickler von Love Live! School Festival und Bleach Brave Souls 2015 60,9% weniger erwirtschaftet hat, als im gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor.

Das Unternehmen erwirtschaftete einen Nettogewinn von 700.000.000 Yen (umgerechnet ca. 5.386.281,46 Euro), im Vorjahr waren es im gleichen Zeitraum 1.800.000.000 Yen (umgerechnet ca. 13.850438 Euro). Die Ausgaben des Unternehmens erhöhten sich um 1,6% auf 2.200.000.000 Yen (umgerechnet ca. 16.928.313,20 Euro).

Insgesamt viel der Umsatz m 2,2% auf 20.900.000.000 Yen (umgerechnet ca. 160.818.975 Euro).

Noch im dritten Quartal 2015 hatte Klab berichtet, dass ein allgemeiner Anstieg des Betriebsergebnis vorliege.

Für 2016 senkte das Unternehmen die Ergebnis-Prognose.