Mario Sports Superstars – Releasedatum für Europa bekannt gegeben

Nintendo hat das Europa-Releasedatum für das kommende 3DS-Game Mario Sports Superstars bekannt gegeben.

Mario Sports
© Nintendo

Nachdem vor kurzem das japanische Releasedatum für Mario Sports Superstars bekannt gegeben wurde, folgt nun auch der Termin für Europa. Demnach erscheint das Spiel bereits am 10. März 2017 und somit auch 20 Tage früher als in Japan.

Zudem wurde bekannt gegeben, dass am selben Tag eine Serie von 90 amiibo-Karten zu Mario Sports Superstars in den Handel kommt. Die Karten gibt es in Fünferpacks zu kaufen und steigern die sportlichen Leistungen der Charaktere im Spiel. Die Erstauflage von Mario Sports Superstars enthält zudem als besondere Zugabe eine zufällig gewählte amiibo-Karte.

Je nachdem, ob ihr auf Kraft oder auf Genauigkeit setzt, könnt ihr zwischen 18 verschiedenen Charakteren aus der Nintendo-Welt wählen. Davon stehen 16 vom Start weg bereit, zwei weitere lassen sich freispielen, indem man bestimmte Turniere oder Herausforderungen meistert. Die Mario Sports Superstars-Serie von 90 amiibo-Karten – fünf für jede Spielfigur – baut auf diesem breiten Spektrum von Charakteren auf. Sie ermöglichen es, in jeder einzelnen Disziplin noch stärkere Versionen der jeweiligen Figuren ins Spiel zu bringen. Wird die NFC-Schnittstelle des 3DS genutzt, entfesselt sich damit die Star-Version des betreffenden Nintendo-Helden in der jeweiligen Sportart. Diese Star-Version ist stärker als die Standard-Variante des Charakters und hat somit einen Startvorteil. Wer bis zu drei amiibo-Karten einliest, darf sich darüber hinaus im Modus Weg zum Superstar beweisen. In ihm kann man für seine Charaktere den Superstar-Status erringen, der ihnen ein Maximum an sportlicher Stärke verleiht.

Mario Sports Superstars erscheint am 10. März 2017 exklusiv für den Nintendo 3DS und kann bereits vorbestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here