Megami Meguri – Capcom veröffentlicht neuen Trailer zum 3DS Game

Capcom veröffentlichte heute einen neuen Trailer für das 3DS Game Megami Meguri, dass heute in Japan erschien.

Bei dem Game übernimmt man die Rolle der Tsukomo, eine junge und unerfahrene Göttin. Die das Ziel hat, eine große Gottheit zu werden. Um ihren Traum in Erfüllung gehen zu lassen, reißt sie mit Amaterasu gemeinsam durch das Land. Um die sogenannten sieben Säulen der Göttinin zu finden, nur dann wird sie von ihrer Vorgesetzten Gottheit anerkannt. Als Spieler müsst ihr Tsukomo helfen, eine große Gottheit zu werden.

Das Spielfeld ist eine große Karte mit über 9000 Bahnstationen. Bewegt wird die Spielfigur in dem man Würfel rollt.

In dem Spiel gibt es zwei Arten von Räumen, die Stationsräume und die regelmäßigen Räume. An den Räumen finden verschiedene Events statt, die durch ihre Symbole erkennbar sind.

Unterstützt wird der Spieler dabei von der Megami-Sprach-Engine, die Engine ist ein künstliche Sprachsynthesesystem, dass von Capcom und Toshiba entwickelt wurde. Die Sprach-Engine wird dafür verwendet, um Wörter die der Spieler eingibt, in eine natürlich klingende Stimme um zu wandeln. Wenn man Tsukomo Wörter beibringt, beeinflusst es den Ablauf des Games und die Spielfigur wird individueller. Dadurch bietet das Spiel eine besondere Art zwischen Spielfigur und Spieler.

Außerdem ist das Spiel IC-Karten kompatible. Bei IC_Karten handelt es sich um ein Prepaid System für den öffentlichen Nahverkehr und Shops in Japan. liest man die Karte per NFC-Chip in den 3DS ein, schaltete es neue Gespräche mit Tsukomo frei, Tsukomo fragt dann zum Beispiel, weshalb man die Station betreten hat oder was man eingekauft hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here