Monster Hunter XX – jede Menge Crossover angekündigt!

Capcom veröffentlichte in Japan für ihren kommenden Nintendo 3DS-Titel Monster Hunter XX vier neue Trailer zu geplanten Crossover-Auftritten.

Bei Monster Hunter XX handelt es sich um eine erweiterte Version von Monster Hunter X für den Nintendo 3DS, das bei uns unter dem Namen Monster Hunter Generations bekannt ist. Für Spieler der Vorgängerversion gibt es für die Speicherstände sogar exklusive Boni, wie zum Beispiel Rüstungen oder Felyne-Begleiter. Für einen Speicherstand aus Monster Hunter Stories sollen ebenfalls exklusive Boni kommen.

Obwohl das Game noch nicht erschienen ist, gab es schon jede Menge Crossover-Ankündigungen, wie zum Beispiel letzten Monat das zu Sailor Moon.

Monster Hunter
© Capcom

Jetzt fügt Capcom weitere fünf Titel hinzu, nämlich The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Ace Attorney, Garo, Okami und Strider Hiryu. Außer dem Ace Attorney Skin bekam jedes Crossover seinen eigenen, kreativen Vorstellungs-Trailer. Dabei versucht jeder Trailer die Eigenschaften des Crossover-Titels gekonnt einzufangen und sie können sich auf jeden Fall sehen lassen.

Zum Zelda-, Stryder Hiryu– und Garo-Crossover wird es auch zugehörige Quests geben, Okami und Ace Attorney geben zumindest einen neuen Skin für den Felyne-Kameraden oder den eigenen spielbaren Felyne.

Das Spiel erscheint am 18. März 2017 in Japan für den Nintendo 3DS. Ein Release für Europa wurde bisher leider noch nicht angekündigt. Die Demo ist seit dem 15. Februar 2017 in Japan verfügbar.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here