Monster Hunter XX – neue Features bekannt gegeben

Capcom hat drei neue Features für Monster Hunter XX bekannt gegeben.

Das Nintendo 3DS Game wird noch diesen Monat in Japan auf den Markt kommen. Die neuen Monster, Jagdstilen und Jagdtechniken werden nicht nur bei den Veteranen der Serie auf Begeisterung stoßen, sondern auch neue Fans in Ihren Bann ziehen. Zusätzlich gibt es drei weitere neue Features, die in der Famitsu enthüllt wurden. Neben dem Hunter Call wird es den Hunter Search geben. Außerdem gibt es noch die Horns Coin. Der Hunter Call kann benutzt werden, um in Eurer Nähe nach anderen Jägern zu suchen. Diese können so gemeinsam in einem lokalen Multiplayer auf die Jagd gehen.

Mit dem Hunter Serach kann man nach den Jägern suchen, die den Hunter Call ausgerufen haben. Des Weiteren kann man die Rüstung der Felyne-Kameraden nach Belieben einfärben. Die Horns Coin erhält man für abgeschlossene Quests bei den Lokal „Horns“. Bei diesen erhält man zusätzlich G-Rang-Quests. Die Coins kann man gegen bestimmte Items, wie rohes Fleisch, Schussmunition und Ausrüstungsteile eintauschen. Selbst die Hintergrundmusik des Lokals kann geändert werden.

Monster Hunter XX 155465
Monster Hunter XX / © Capcom

Monster Hunter XX ist der Nachfolger von Monster Hunter X. Der erste Teil der Serie ist bei uns unter dem Namen Monster Hunter Generations bekannt. Im neusten Game der Serie gibt es neue Hunter Styles, Techniken und Maps zum Game. Das Game kann ab dem 18. März 2017 in Japan für den Nintendo 3DS gekauft werden. Wann das Game allerdings bei uns auf den Markt kommen wird, ist bisher leider noch nicht bekannt. Wer allerdings nicht auf das Game warten möchte, kann sich den ersten Teil der Serie auf Amazon bestellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here