Neues Gameplay-Video stellt Kampfsystem von Dragon Ball Fusions vor

Bandai Namco Entertainment Europe stellt heute ein neues Gameplay-Video zu Dragon Ball Fusions vor, in dem das Kampfsystem gezeigt wird.

Dragon Ball Fusions
© Bandai Namco Entertainment

Zu einem echten Dragon Ball Spiel gehören natürlich Kämpfe, bei denen die Champions der Schwerkraft trotzen und Dragon Ball Fusions bildet da keine Ausnahme. In diesem Video werden alle Geheimnisse des Kampfsystems enthüllt.

Das Angriffsdreieck – Geschwindigkeit schlägt Kraft, Kraft schlägt Technik, Technik schlägt Geschwindigkeit – hilft dem Spieler dabei, sein Ziel mit Bedacht auszuwählen, bevor er es mit verschiedenen Standard-, Ki- oder Spezialattacken angreift. Die Zeitleiste am unteren Rand des Bildschirms zeigt an, welcher Charakter als nächstes dran ist. Wird diesem Charakter Schaden zugefügt, bewegt er sich ein Stück nach links und möglicherweise nimmt ein anderer Charakter seinen Platz ein. Danach ist es an der Zeit, den Feind mit Team-Kombos und Kettenreaktionen vom Schlachtfeld zu schicken. Doch nicht nur die Angriffe spielen eine Rolle, die Verteidigung ist ebenso wichtig. Die Spieler müssen abschätzen, wo ihre Feinde zuschlagen werden, um sie zu blocken und damit den Schaden zu verringern.

Spieler können sich auf das letzte Video der Gameplay-Reihe freuen, das demnächst veröffentlicht wird und alles wichtige zu den Fusionen vorstellen wird.

Dragon Ball Fusions wird am 17. Februar 2017 in Europa, dem Mittleren Osten und Australasien exklusiv für das Nintendo 3DS Handheld System erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here