Games

Neues Gameplay-Video zu Code Vein veröffentlicht

Bandai Namco Entertainment hat ein neues Gameplay-Video zu ihrem Action-Rollenspiel Code Vein veröffentlicht, in dem die Angriffsmechaniken gezeigt werden.

Auf der E3 2017 wurde ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht, dass den Spielern weitere Einblicke in die grundlegenden Angriffsmechaniken gewehrt. Bekanntlich gab Bandai Namco auf der E3 auch bekannt, das Code Vein erst nächstes Jahr für die Playstation 4, die Xbox One und für den PC auf den Markt kommen wird. Natürlich kann man in dem Game, wie in anderen Actionspielen, seine Gegner mit einem Schwert außer Gefecht setzen. Allerdings sollte man seine Deckung dabei nicht vernachlässigen. Doch dem Protagonisten des Spiels stehen noch weitere Waffen als nur ein Schwert zur Verfügung.

Natürlich muss der Protagonist auf seiner Reise auch allerhand Bekanntschaften schließen und mit diesen, die mysteriöse Welt durchschreiten. Die unterschiedlichen Kampffähigkeiten der anderen Charaktere werden das Spiel ergänzen und dem Protagonisten helfen, gegen die auftauchenden Feinde zu bestehen. Nachdem eine Katastrophe die Welt, so wie wir sie kennen zum Einsturz gebracht hat, versteckt sich im Zentrum der Zerstörung eine geheime Gesellschaft von Ausgestoßenen, die sich Vein nennen. In dieser letzten Bastion wird täglich, um das eigene Überleben gekämpft.

Da die Vein mächtige Fähigkeiten besitzen, die sie im Austausch gegen einen immerwährenden Blutdurst erhalten haben, können sie diesen Kampf bestehen. Doch für diese Fähigkeiten haben sie auch ihre Erinnerungen verloren. Allerdings dürfen sich die Vein dem Blutdurst nicht völlig hingeben, um kein Verlorener zu werden. Diese teuflischen Ghule lauern allen Lebenden auf und drohen, die letzten Reste der Menschheit zu verschlingen

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.