FuRyu kündigt neues Doraemon Game für den Nintendo 3DS an

Das Game wird an den 38. Kinofilm angelehnt sein.

Doraemon: Nobita’s Tresure Island Game
Bild: FuRyu

In der neuesten Ausgabe der Weekly Famitsu kündigte FuRyu Doraemon: Nobita’s Treasure Island für den Nintendo 3DS an.

Seit 1970 macht der süße, kleine Roboter Japan unsicher. Doraemon gehört wohl zu den beliebtesten und bekanntesten Figuren Japans. Es wundert also nicht, dass der Charakter neben einer 45-teiligen Manga-Reihe und einer Anime-Serie auch zahlreiche Filme und Videospiele hat. Nun kommt ein Game mehr dazu. In der aktuellen Weekly Famitsu kündigte FuRyu ein Nintendo 3DS Game passend zum neuen Film an.

Doraemon: Nobita’s Treasure Island wird am 3. März 2018 parallel zum Release des Kinofilms erscheinen. Auch ein Preis steht überraschenderweise fest. Umgerechnet 45 Euro wird der Titel kosten und ist vorerst leider nur für Japan geplant. Genauere Details zum Inhalt und Gameplay gibt es bisher nicht. Auch Bildmaterial wurde bisher noch nicht veröffentlicht.

Doraemon the Movie: Nobita’s Treasure Island wird der 38. Film von Doraemon sein und ist bisher für März 2018 geplant. Die Story wird an den Roman Treasure Island von Robert Louis Stevenson angelehnt sein. Die Handlung selber wird von Genki Kawamura geschrieben, der schon für Meisterwerke wie Your Name und Der Junge und das Biest verantwortlich war. Ein erstes Promo-Video zum Film wurde bereits veröffentlicht.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here