Nintendo räumt auf der gamescom mit Super Mario Odyssey einige Preise ab

Der Sieger aller Klassen ist einmal mehr ein pfiffiger, kleiner Held in Latzhose

Super Mario Encyclopedia, Super Mario Odyssey Artikelbild
Bild: Nintendo

Nintendo hat auf der gamescom 2017 mit ihrem Game Super Mario Odyssey gleich fünf Preise abgeräumt.

Das Jump & Run Game wird am 27. Oktober 2017 in Deutschland auf den Markt kommen, aus diesem Grunde stelle Nintendo das Spiel auf der gamescom dem Fachpublikum und auch den Besuchern der Messe vor. Bei den gamescom awards konnte Nintendo mit seinem Game neben dem „Best of gamescom“ auch den „Most Wanted Consumer Award“, den „Best Console Game Nintendo Switch“, den „Best Family Game“ und den „Best Action Game“-Award abräumen.

Doch Nintendo erhielt auch für Metroid: Samus Returns bei den gamescom award den „Best Mobile Game“-award. Der neuste Teil der Metroid-Serie wird bereits am 15. September 2017 für den Nintendo 2DS & 3DS auf den Markt kommen. Zusätzlich wurde das von Ubisoft entwickelte Strategie-Abenteuer Mario + Rabbids Kingdom Battle, das bereits nächste Woche exklusiv für Nintendo Switch erscheint, den Preis in der Kategorie „Best Strategy Game“ ausgezeichnet.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here