Nintendo ist auf der Nippon Connection vertreten

Nintendo lädt die Besucher des Filmfestival Nippon Connection ein, Mario Kart 8 Deluxe auf der Nintendo Switch zu testen.

Man könnte sie Frankfurts ständige Nippon Connection nennen: die Zentrale von Nintendo of Europe im Stadtteil Niederrad. In jedem Frühjahr knüpft die Stadt aber auch eine weitere, temporäre Nippon Connection – in diesem Jahr geschieht dies vom 23. bis 28. Mai. Denn dann findet in sechs Kinos und Locations der Mainmetropole das 17. Japanische Filmfestival Nippon Connection statt, das weltweit größte seiner Art. Seine Besucher haben die Wahl zwischen mehr als 100 Filmen, darunter viele Deutschland-, Europa- und sogar Weltpremieren. Im Mousonturm und in der Naxoshalle finden sie zudem Spiel-Flächen, die ausgestattet sind mit der neuen TV-Konsole Nintendo Switch und den mobilen Nintendo 3DS XL -Konsolen.

Im Mousonturm haben die Festivalgäste Gelegenheit, Mario Kart 8 Deluxe und 1-2-Switch kennenzulernen, zwei aktuelle Titel für die kürzlich erschienene Nintendo Switch. Das Rennspektakel Mario Kart 8 Deluxe für Nintendo Switch ist genau das Richtige für Kinofreunde, die packende Verfolgungsjagden lieben. Der bisher umfangreichste Titel der Kultspiel-Serie bietet zusätzliche Spielmodi, neue Charaktere und Steuerungstechniken, die das Antreten von Menschen mit unterschiedlicher Spielerfahrung im gleichen Rennen ermöglichen soll: Die Schlausteuerung etwa verhindert, dass das Kart von der Strecke abkommen kann. So können sich die Spieler ganz auf das Einsammeln von Icons und auf das Driften konzentrieren – beides wichtige Elemente des Spiels mit denen Mario Kart-Piloten ihre Konkurrenten auf Abstand halten.

Mario Kart 8 Deluxe
© Nintendo

Samurai-Filme ansehen, ist eine Sache – sich selbst einmal als Samurai versuchen, eine andere. Möglich macht es der Titel 1-2-Switch, der die neuartigen Features der Joy-Con voll ausreizt. In den 28 verschiedenen Partyspielen von 1-2-Switch kommt es daher meist auf schnelle und exakte Bewegungen an und darauf, den Mitspieler im Auge zu behalten, nicht den TV-Bildschirm. Das gilt in den Spielen Revolverhelden, Schwertkampf oder Tanz mir nach ebenso wie beim Wettmelken – und natürlich beim Samuraitraining.

Die Fans mobiler Videospiele können im Mousonturm zudem vier Titel für Nintendo 2DS & 3DS ausprobieren: In Super Mario Maker etwa gilt es, eigene Jump & Run-Parcours zu entwerfen. Die beiden Rollenspiele YO-KAI WATCH 2: Knochige Gespenster und YO-KAI WATCH 2: Kräftige Seelen laden zu einer abenteuerlichen Zeitreise ein. In Animal Crossing: Happy Home Designer darf sich jeder als Innenarchitekt – oder Set-Designer – versuchen. Poochy & Yoshi’s Woolly World schließlich lädt zu einem bestrickend bunten Jump & Run übers Woll-Atoll ein.

Auf der zweiten Spiel-Fläche in der Naxoshalle lädt Nintendo die Besucher der Nippon Connection gleichfalls zu den wild-witzigen Kartrennen von Mario Kart 8 Deluxe ein. Hier erleben sie den actiongeladenen Spielspaß nicht nur am großen TV-Bildschirm, sondern auch im Handheld-Modus. Darin können sich bis zu acht Spieler gleichzeitig auf die Piste wagen. Frankfurts Nippon Connection verspricht fesselnde cineastische Bilderwelten – und für die filmfreien Zeiten ebenso fesselnde Spielwelten. Die Frankfurter und ihre Gäste dürfen sich ab 23. Mai also auf sechs Tage voll erstklassiger Unterhaltung freuen. Wer die neusten Games lieber zu Hause genießen möchte, kann sie sich auf Amazon bestellen.

1-2-Switch 175799
© Nintendo
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here