Nintendo kündigt neue Boxerin für ARMS an

Bald wird man mit Lola Pop kämpfen können

ARMS Artikelbild
ARMS Bild: Nintendo

Nintendo hat auf der gamescom 2017 für ihr Nintendo Switch Game ARMS eine neue Boxerin und ein neues Gratis-Update angekündigt.

Das Unternehmen wird Lola Pop als neue Boxerin im Game implementieren. Lola ist eine Straßenkämpferin und wird als „weitgereiste Clownin, mit einer Persönlichkeit die so schillernd ist wie ihre Kleidung“, von Nintendo beschrieben. Allerdings verfügt sie über eine erstaunliche Spezialfähigkeit, denn sie kann ihren Körper wie einen Ballon aufblasen. Durch diese Fähigkeit kann Lola viel einstecken, was ihr einen großen Vorteil verpasst. Dazu kommen drei neue ARMS und eine neue Szenerie. Die Spieler können sich also darauf freuen, neue Strategien für Kämpfe im Game zu entwickeln, die sie sowohl online als auch über die lokale Verbindung gegen ihre Freunde austragen können. Ein genaues Gameplay-Video mit Lola will Nintendo heute um 11:00 Uhr auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal veröffentlichen.

Alle Boxfreunde, die noch nicht genügend Erfahrung mit den witzigen Kämpfen in dem Game gesammelt haben, können dies am Wochenende nachholen: beim kostenlosen ARMS Global Testpunch. Der Gong zur ersten Runde ertönt am Freitag um 17:00 Uhr, die letzte Runde endet am Sonntag um 22:00 Uhr. Wer teilnehmen möchte, muss dazu nur die Gratis-Software ARMS Global Testpunch aus dem Nintendo eShop auf seine Nintendo Switch laden, sie starten und dann zu spannenden Online-Multiplayer-Kämpfen in den Ring steigen.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here