Nintendo kündigt neue kostenlose Inhalte für Splatoon 2 an

Splatoon 2 Artikelbild
Splatoon 2 Bild: Nintendo

Nintendo kündigt neue kostenlose Inhalte für Splatoon 2 an.

Produzent Hisashi Nogami kündigt mit einer Videobotschaft auf der Gamescom neue Stages und Waffen für Splatoon 2 an. Jetzt sind auch genauere Informationen und das Datum bekannt. Eine der neuen Karten ist Manta Maria. Die Stage wird in Revier- aber auch Rangkämpfen spielbar sein und verspricht offensive wie auch defensive Schlachten. Erscheinen wird sie bereits am Samstag den 26. August, natürlich kostenlos, wie angekündigt. Die zweite Stage, die vorgestellt wurde, ist die Siedlungsruine für den Salmon Run Mode. Die Karte erfordert gutes Teamwork, da die vielen Mauern und Gebäude schnell einem die Sicht nehmen. Die neue Stage wird ab morgen verfügbar sein. Beide Stages werden auch im lokalen Multiplayer spielbar zur Verfügung stehen.

Zusätzlich zu den Stages wurde noch eine neue Waffe angekündigt. Der Blubberwerfer kann bis zu drei Blasen abfeuern und damit seine Gegner außer Gefecht setzen. Werden die Blasen allerdings mit Tinte beschossen, platzen sie und richten keinen Schaden an. Sollte es doch einen Inklinge erwischen, wird dieser zurück zum Ausgangspunkt katapultiert. Der Blubberwerfer kann nur in Kombination mit dem Focus-Profi-Kleckser verwendet werden und ist ab dem 2. September spielbar.

Splatoon 2 Bild 1
Die Siedlungsruine für den Salmon Run Mode in Splatoon 2
Splatoon 2 Bild 2
Die neue Manta Maria Stage für Splatoon 2

Splatoon 2 ist direkter Nachfolger des Shooters Splatoon. Neben dem Vorgänger bittet es ein verbessertes Gameplay und viele neue Inhalte. Das Game ist seit dem 21. Juli exclusiv für die Nintendo Switch erhältlich.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here