Sushi Striker: The Way of Sushido Artikelbild
Bild: Nintendo

Nintendo zeigte auf der PAX East 2018 neues Gameplay zu Sushi Striker: The Way of Sushido, das ebenfalls neue Story-Abschnitte enthält.

Die PAX East 2018 ist in vollem Gange und Nintendo ist wieder vertreten. An dem Stand des Publishers gab es unter anderem neues Gameplay zu Sushi Striker: The Way of Sushido zu sehen. Zum ersten Mal zeigt Nintendo etwas mehr von der eigentlichen Story und weitere Charaktere, die vorkommen. Darunter sind ebenfalls Sushi-Geister und Gegner, gegen die Musashi kämpft.

Zusätzlich zeigt das Video animierte Cutszenen und die Karte mit den verschiedenen Levels. Neue Informationen gab es allerdings nicht von Nintendo. Den Online-Modus bekommen Fans ebenfalls noch nicht zu sehen.

Sushi Striker: The Way of Sushido erscheint am 8. Juni für Nintendo 3DS und Nintendo Switch. Das Game erzählt die Geschichte des Jungen Musashi, der das Sushi-Monopol seiner Welt stürzen will. Dafür erhält er Unterstützung von den Sushi-Geistern. In Kämpfen tritt er gegen zahlreiche Gegner im Sushi-Essen an. Nur wer schnell genug beim Essen und Kombinieren ist, besiegt mit den Tellerstapeln den Feind.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here