Nintendo wird den Nintendo 3DS noch bis 2018 bedienen

Nintendo kündigte an, dass sie den Nintendo 3DS noch eine Zeit lang bedienen werden.

Nintendo 3DS XL Bundle 153304
Nintendo 3DS XL Bundle / © Nintendo

Manche Fans hatten schon die Sorge, dass mit dem Erscheinen der Nintendo Switch am 3. März 2017 die Spiele für den Nintendo 3DS eingestellt werden. Da die Nintendo Switch selbst ja eine Handheld-Funktion mitbringt. Doch nun gab Shinya Takahasi, Director und General Manager of Planning and Entertainment bei Nintendo bekannt, dass beide Plattformen unterschiedliche Zielgruppen anpeilen. Aus diesem Grunde sind auch für dieses Jahr noch viele Spiele für den Nintendo 3DS angekündigt.

Nintendo möchte mit dem 3DS eher Kinder, die ihr erstes Spielsystem erhalten, bedienen. Allerdings Plant Nintendo weiter. Denn das Unternehmen hofft, dass viele 3S-Spieler später auf die Nintendo Switch wechseln und so dem Unternehmen die Treue zeigen. Shinya Takahasi bestätigte außerdem, dass der Nintendo 3DS auf jeden Fall noch bis 2018 mit neuen Spielen unterstützt wird. Neben den vielen exklusiven 3DS Spielen, hat der Handheld noch einen weiteren großen Vorteil gegenüber der neuen Nintendo Switch. Man kann ihn in unzähligen Farben erwerben. Was bereits bei der Switch diskutiert wurde.

Bei uns erscheint die Switch offiziell nur in 2 Farbvarianten, in Grau oder Neon Rot mit Neon Blau. In Japan wird man noch eine reine Neon Rote oder Neon Blaue Switch erhalten können doch weitere Farben sind bisher nicht angekündigt. Dabei ist das ein Punkt, den viele Spieler an den Nintendo Konsolen sehr schätzen. Wenn man mal die Playstation 4 oder die Xbox One betrachtet, fällt einem auf, dass es nur wenig verschiedene Farben gibt. Allerdings bietet Sony verschiedene Cover für die Playstation 4 an, die in Europa teilweise schwer zu erhalten sind, da sie nur in Japan auf dem Markt kommen. Ansonsten muss man bei beiden Konsolen auf Klebecover zurückgreifen, was manchen Spielern nicht ganz gefällt.

Der Nintendo 3DS kann problemlos in vielen Farben bei Amazon bestellt werden. Auch die Playstation 4 und die Xbox One kann man problemlos ordern.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here