Nioh – Neue Informationen und Screenshots veröffentlicht

Koei Tecmo hat für Nioh neue Informationen sowie Screenshots veröffentlicht.

Die neusten Informationen wurden zu den Gefährten bekannt gegeben, die den Protagonisten William auf seine Reise durch Japan begleiten und unterstützen. Hanzo Hattori ist der Kopf des Ninja Clans von Ieyasu Tokugawa, er fungiert im Game als Führung durch unbekannte Gebiete. Hanzos treuer Weggefährte ist seine Katze. Diese ist von einem langlebigen spirituellen Wächter Nekomata besessen. Deswegen weiß sie vieles über Japan und kennt viel Übernatürliches. Muneshige und Ginchiyo Tachibana sind zwei erfahrene Samurai und die Köpfe des Tachibana-Clan. Beide begleiten William ebenfalls auf seiner Reise und unterstützen ihn. Muneshige und Ginchiyo besitzen jeweils ihre eigenen Raiken Schutzgeister-Kreaturen. Diese kontrollieren das Element Donner und führen gemeinsam einen verheerenden Spezialangriff durch. Auch Williams explosive Handkanone und die „verheerenden“ Yokai, die sich William auf seiner Reise entgegen stellen, werden in den Screenshots gezeigt.

Wann wird das Spiel erscheinen?

Nioh wird noch dieses Jahr für die PlayStation 4 erscheinen. Die zweite Beta-Demo wird am 23. August erscheinen.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here