Passend zur Gamescom: Aldi öffnet Games Onlineshop

Auf ältere Gamer abgezielt

Aldi Logos
Aldi Logos

Nicht mehr nur günstige Lebensmittel, Kleidung und allerlei Krimskrams bei Aldi. Passend zum Start der Gamescom eröffnet der Discounter einen Online-Shop für PC- und Konsolengames.

Der Shop bietet über 2.000 Games an, für die jeweils ein Code gekauft werden kann. Die Codes können dann in den Onlineplattformen aller gängigen Konsolen und Steam eingeben werden. Die Preise werden sich nicht von denen anderer Shops unterscheiden, allerdings soll es Regelmäßige Sonder- und Aktionsangebote geben. Außerdem wird man an jeder Kasse des Discounters auch Guthabenkarten kaufen können.

Laut Süddeutsche Zeitung zielt Aldi speziell auf ältere Gamer ab, deren  Anteil laut Bundesverband für Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) weiter steigt.

 

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here