Danganronpa V3: Killing Harmoney 172459 Artikelbild
Danganronpa V3: Killing Harmoney/ Bild: Spike Chunsoft

NIS America gab bekannt, dass ab sofort die Demo zu Danganronpa V3 auf allen Plattformen verfügbar ist.

Am 29. September ist es soweit, dann dürfen Europäer endlich Danganronpa V3 in den Händen halten. Um die Vorfreude auf den neusten Teil noch einmal richtig zu schüren, gibt es ab sofort die kostenlose Demo zum Game und das auf allen Plattformen. Wer sich die Testversion holen möchte, muss diese einfach auf Steam oder im PlayStation Store herunterladen.

In der Demo wird man auf alle 16 Charaktere und Monokubs des Games treffen. Wie in den Titeln zuvor ist jeder Charakter Spezialist in einer bestimmten Sache und trägt den Titel Ultimate. Die fünf Monokubs hingegen sind völlig neu und die Kinder des Teddybären Monokuma aus den ersten Teilen. Zusätzlich begegnet man Makoto Naegi, Yasuhiro Hagakure und Hajime Hanata, die man bereits aus den Vorgängern kennen dürfte.

Neben dem bekanntem Gameplay wird man mit den neuen Elementen “Panic Debate” und “Brain Drive” bekannt gemacht. Die Demo ist also perfekt für Spieler, die sich aufgrund des neuen Gameplays noch zu keinem Kauf entscheiden konnten. Parallel veröffentlichte NIS America noch einen Trailer und Screenshots, die neue Minispiele und Ausschnitte zeigen.

Danganronpa V3 Bild 1
Psyche Taxi wird in Danganronpa V3 wortwörtlich genommen
Danganronpa V3 Bild 2
Das explosive Minispiel Mind Mine übrigens auch.
Danganronpa V3 Bild 3
In der Mass Panic Debate kann es schnell unübersichtlich werden
Danganronpa V3 Bild 4
Ob Makoto der Mörder ist?

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here