Das Final Fantasy XV Team feiert den Release von NieR: Automata

NieR: Automata feierte heute seinen Release in Japan. Das Team hinter Final Fantasy XV veröffentlichte dafür ein einzigartiges Artwork zur Feier des Tages.

Die Game-Titel kommen beide von Square Enix, entsprechend ist die getwitterte Zeichnung eine wunderschöne Kollaboration. Auf dem Artwork, das im NieR: Automata-Stil gezeichnet ist, kann man 2B sehen, die die Mogry-Puppe aus Final Fantasy XV an der Hand hält. Im Hintergrund grinst Emil den Betrachter an, der sich beim näheren Beobachten als Noctis mit Emils Maske herausstellt, so wie Yoko Taro regelmäßig in Interviews anzutreffen ist.

NieR: Automata
© Square Enix

Im November letzten Jahres veröffentlichte Square ein Gameplay-Video, in dem 2B  mit Noctis’ Engine Blade Schwert zu sehen ist. Vermutlich wird dieses als DLC in NieR: Automata zur Verfügung gestellt. Ob Noctis im Gegenzug jedoch in einem DLC Emils Maske erhält oder ob er diese nur für das Artwork trägt, ist allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Lange müssen Fans auf NieR: Automata auch nicht mehr warten, bereits am 10. März kommt das Spiel dann für die Playstation 4 zu uns in den Handel und kann bereits vorbestellt werden.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here