Exile Election – Nippon Ichi Software stellt Kaname Ichijou vor

Nippon Ichi Software hat den 13. Charakter von Exile Election vorgestellt. Mit Kaname Ichijou hat das Unternehmen nun auch den Protagonisten vorgestellt.

Nachdem Kaname sein Bewusstsein verloren hat, erwacht er vor den Toren eines Vergnügungsparks. „Wenn du es nicht bald machst, wird es zu spät sein. Sieh, ein Monster befindet sich in der Nähe“ wird ihm zugeflüstert, kurz bevor ein Monster auf dem Hauptplatz erscheint. Dieses besitzt eine eigenartige Stimme und scheint sehr hungrig zu sein. Nachdem es auf dem Platz gewütet hat und zahlreiche Menschen verschlungen hat, leben nur noch zwölf Menschen im Park. Die Stimme spricht weiter zur Gruppe und verlangt eine einschneidende Entscheidung.

„Wie ich bereits erwähnt habe, werden nur die Menschen überleben, zu denen ihr gehört“ Dennoch kann ich es nicht gestatten, dass Ihr alle überlebt. Von nun an wollen wir die Anzahl auf zwei Leute senken. Jeder von Euch wird wählen. Wer soll überleben?“ Doch die Frage lautet auch, wofür soll man überleben. Vor den Toren von „Aliceland“ treiben sich Monster herum die die gesamte Welt zerstört haben. In dem Vergnügungspark ist es sicherer, eine Art Festung, die man wohl als Paradies bezeichnen könnte. Die mechanische Puppe leitet das tödliche Spiel, an dem Ihr alle teilnehmen müsst.

Exile Election
© Nippon Ichi Software

Kaname will einen Rachefeldzug gegen 9 Menschen durchführen, die an dem Tod seiner kleinen Schwester schuld sind. Die junge Dame starb im ersten Exile Election Spiel, wie das tödliche Spiel heißt, das Alice leitet. Eure Aufgabe ist es nun, die Schwächen und Vergangenheit der anderen Teilnehmer in Erfahrung zu bringen. Ihr müsst sie betrügen und Ihre Schwächen nutzen, um euch einen Vorteil zu verschaffen. Nur so werdet Ihr am Ende zu Eurer Rache kommen.

Exile Election soll am 27. April 2017 in Japan für die Playstation 4 und die Playstation Vita auf den Markt kommen. Ob und wann das Game zu uns kommt, ist bisher noch nicht bekannt.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here