Final Fantasy XV – Hajime Tabata hat eine Nachricht für die Fans

Der Direktor von Final Fantasy XV – Hajime Tabata – hat kurz vor Release noch eine Nachricht an die Fans der Reihe.

Als der „Active Time Report“ von Final Fantasy XV ausgestrahlt wurde, konnte Hajime Tabata leider nicht anwesend sein. Aber für die Fans hinterließ er trotzdem eine herzliche Nachricht. Dabei erwähnte er, wie wichtig Teamarbeit sei und wie sie den Entwicklern half, Schwierigkeiten zu überwinden und Ergebnisse zu erzielen, welche über alle Erwartungen hinaus gingen.

This is my “FF15” Team.

This team is my pride.

„Es sind nur noch zwei Tage vor der Veröffentlichung. Wenn es so weit ist, haben wir so viele Dinge überwunden. Dank meinen Kollegen konnte ich an diesem Projekt arbeiten, ohne das ich nur einen Millimeter Bedauern hatte. Wir konnten Ergebnisse erzielen, die unsere persönlichen Fähigkeiten, mit meinen Kollegen, allen Stakeholdern, mit allen Partnern und allen Fans übertreffen. Dies ist mein „FF15″ Team. Dieses Team ist mein Stolz. Wir feiern das Release-Datum des Spiels am 29. November zusammen mit all unseren Kollegen, die zusammen an diesem Spiel gearbeitet haben. Wir feiern am 29. November mit allen Stakeholdern, den Partnern und allen Fans. Ich freue mich auf diejenigen, die am kommenden Tag um 8:16 Uhr ins Yodobashi Akiba kommen werden.Für diejenigen, die leider nicht kommen können, lass uns durch unser Spiel treffen.

Eine letzte Sache: Ich bin traurig über die Tatsache, dass ich nicht an dem letzten ATR vor Veröffentlichung teilnehmen konnte. Aber das ist nicht der letzte ATR, nicht wahr? Nach dem Release wird es definitiv einen letzten und besonderen geben!
Final Fantasy XV Director
Hajime Tabata“

Die Freude von Hajime Tabata ist auf jeden Fall nachvollziehbar. Ab dem 29. November 2016 findet die 10-jährige Odyssey um Final Fantasy XV endlich ihr Ende und wir können zusammen mit Tabata-san einen neuen Anfang genießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here