Gust stellte den nächsten Charakter aus Blue Reflection vor

Gust hat einen weiteren neuen Charakter-Trailer zu ihrem kommenden RPG Blue Reflection: Maboroshi Ni Mau Shojo no Ken veröffentlicht und stellte das zugehörige Kostüm-DLC dazu vor.

Blue Reflection
© Gust

Das Spiel basiert auf den sozialen Interaktionen zwischen jungen Mädchen. Die High-School-Zeit verbindet jeder mit spaßigen, spannenden aber auch traurigen Erlebnissen. Das Gefühl von Aufregung und Angst vor dem Unbekannten sollen dem Spieler näher gebracht werden. Die Protagonistin wird einige schmerzhafte Erlebnisse durchmachen müssen und manchmal muss auch eine Freundschaft zu Bruch gehen. Durch diese Interaktionen mit anderen Menschen wird sie allerdings zu einer stärkeren Person und bekommt mehr Zuversicht in die Macht der Freundschaft.
Gust will mit Blue Reflection: Maboroshi Ni Mau Shojo no Ken ein völlig neues Genre unter den Rollenspielen schaffen, welches den modernen Alltag von High-School-Schülerinnen mit Fantasy-Elementen kombiniert.

Blue Reflection
© Gust

Im neuesten Trailer rückt Gust den Fokus auf Yuri Saiki, welche die Magical Girls in Blue Reflection erweitern wird. Yuri ist überdurchschnittlich intelligent, versucht dies aber vor anderen zu verheimlichen, um nicht direkt abgestempelt zu werden.
Die Spieler, die sich die Premium-Edition des Games sichern, können sich über ein zusätzliches Kostüm für Yuri freuen: als Rorona aus Atelier Rorona: The Alchemist of Arland sieht Yuri zuckersüß aus.

Ob es auch extra zugeschnittene Kostüme für die übrigen Mädchen geben wird, ist noch nicht bekannt, allerdings wurden kürzlich die Badeanzüge für die ganze Gruppe geteasert.

Wer Blue Reflection: Maboroshi Ni Mau Shojo no Ken selbst spielen möchte wird sich noch bis zum 30. März gedulden müssen. An diesem Tag erscheint das Spiel dann offiziell für die Playstation 4 und PS Vita in Japan. Über ein westliches Release ist derzeit leider noch nichts bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here