Musou Stars – Releasedatum verschoben

Wie Koei Tecmo bekannt gegeben hat, wird sich das Release von Musou Stars um ein paar Wochen verzögern.

Musou Stars
© Koei Tecmo

Als Grund für die Verzögerung nannte das Unternehmen, dass man noch etwas Zeit benötige, um dem Spiel den letzten Schliff zu verpassen. Außerdem sollen noch einige Anpassungen vorgenommen werden und einige neue Elemente hinzugefügt werden. Nachdem das Spiel ursprünglich am 2. März 2017 in Japan erscheinen sollte, wurde das neue Releasedatum auf den 30. März 2017 gelegt. Ein Releasedatum für den Westen gibt es bisher immer noch nicht.

In dem Crossover-Game treten Charaktere aus verschiedenen Koei Tecmo-Marken gegeneinander an. Darunter befinden sich beispielsweise Mitsunari und Sanada Yukimura aus Samurai Warriors. Aber auch Wang Yuanji (Dynasty Warriors), Sophie (Atelier Sophie) und Horo (Toukiden) geben sich in dem Spiel die Ehre. Aber auch Charaktere aus eher unbekannten Spielen werden sich in dem Spiel die Ehre geben. Außerdem wurden auch einige neue und eigens entwickelte Charaktere für das Spiel angekündigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here