Neue Screenshots zu The Last Guardian

In der aktuellen Ausgabe der Weekly Famitsu wurden neue Screenshots des lange erwarteten The Last Guardian gezeigt.

Auf den Screenshots sind hauptsächlich wieder der Junge und sein flauschiger Freund zu sehen. Aber man bekommt auch einen kurzen Einblick auf die Gegner des Spiels. Außerdem ziert das Game auch die Titelseite des Magazins.

Das Spiel beginnt mit einen Jungen, der in einer Höhle aufwacht ohne zu wissen, warum er dort geschlafen hat. Die Aufgabe des Spielers ist es, den Grund dafür herauszufinden, während man sich durch das Game arbeitet. Bestehend aus Puzzles, Kämpfen und Erforschung der Umgebung streben die Entwickler nach einem sozusagen „ungleichmäßigen“ Gameplay. Deshalb soll es nicht in den üblichen Trott von Puzzle-Lösen, Erforschen und dann Kampf kommen, sondern eine wilde Mixtur dieser drei Elemente haben, damit der Spieler nie weiß, was als nächstes auf ihn wartet.

Nachdem das Game erstmals auf der Electronic Entertainment Expo 2009 offiziell angekündigt wurde, erscheint The Last Guardian dann endlich am 7. Dezember 2016 in Europa exklusiv für die Playstation 4. Einen tag vorher ist das Spiel dann bereits in Japan und in Nordamerika erhältlich.

Wenn ihr euch vor dem offiziellen Release auf das Spiel einstimmen wollt, könnt ihr euch noch einmal unseren Artikel zu dem veröffentlichen Retrospective Video zu The Last Guardian ansehen.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here