NieR: Automata – Infos zur europäischen Demo bekannt

Square Enix hat Informationen zur der europäischen Demo zu NieR: Automata bekannt gegeben.

In dem Spiel greifen Eindringlinge aus einer anderen Welt ohne Vorwarnung an und entfesseln ihre Waffen: Maschinen. Angesichts dieser unüberwindlichen Bedrohung wird die Menschheit von der Erde vertrieben und sucht Zuflucht auf dem Mond. Daraufhin entwickeln die Menschen eine Armee aus Android-Soldaten, in dem Bestreben, sich zur Wehr zur setzen. Jedoch ist alles was sie erreichen, nur eine Verlangsamung des Vormarsches der Maschinen. Um den Stillstand zu beenden, setzt der Widerstand eine neue Einheit der Android-Infanterie ein: YoRHa. In der verlassenen Ödnis wütet der Krieg zwischen Maschinen und Androiden weiter. Ein Krieg, der bald die langvergessene Wahrheit dieser Welt enthüllen wird.

Die Demo des Action-RPGs spielt vor der Kulisse einer verlassenen Fabrik und zeigt, wie die Androidin 2B Jagd auf eine gigantische feindliche Waffe macht. Erhältlich ist diese – wie auch die japanische Demo – ab dem 22. Dezember 2016 und wird für alle deutschen Abonnenten von PS Plus kostenlos im Playstation Network verfügbar sein.

NieR: Automata wird ab dem 10. März 2017 in Europa für die Playstation 4 erhältlich sein und kann bereits vorbestellt werden. Zudem erscheint das Spiel unter anderem in einer limitierten „Black Box Edition“ für die Playstation 4. Diese wird im Square Enix Online Store erhältlich sein. Neben der „Black Box Edition“ wird das Spiel auch in weiteren Editionen mit teils exklusiven Inhalten verfügbar sein. Genauere Details dazu sind bisher jedoch noch nicht bekannt.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here