Sony kündigt Playstation Network Wartungsarbeiten an

Sony hat erneut Wartungsarbeiten für ihr Playstation Network angekündigt, die bereits nächste Woche abgehalten werden.

Um seinen Playstation Network Dienst weiter zu verbessern, wird Sony am 15. August 2017 von 4:00 Uhr bis 4:30 Uhr planmäßige Wartungsarbeiten durchführen. Was das Unternehmen genau verbessern will, wurde aber nicht bekannt gegeben. Allerdings kann es nichts größeres sein, da der Dienst nur eine halbe Stunde offline ist. Laut Sony können alle Nutzer, die bereits ein Konto haben, während der Wartung in ihrem PSN-Profil anmelden.

Außerdem können in der Zeit weiterhin Spiele gespielt werden und die meisten Anwendungen können genutzt werden. Dafür haben die Spieler keinen Zugriff auf Playstation Video, auf den Playstation Store und auf das Account Management. Außerdem empfiehlt Sony, die eigene Playstation 4 als Primäre Konsole zu aktivieren. Denn nur so kann man auch während der Wartungsarbeiten auf die eigenen Spiele zugreifen.

Playstation Logo
Playstation Logo Bild: Sony

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here