Toukiden 2 – neue Details zum Multiplayer

Toukiden 2 kann kooperativ mit bis zu drei Freunden gespielt werden. Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit anderen Spielern.

Spielt man die normale Kampagne, so trifft man in der offenen Spielwelt auf andere Slayer, mit denen man zusammenarbeiten, eine Party bilden und Equipment sowie Mitamas als Belohnung erhalten kann. Spielt man Toukiden 2 im Offline-Modus, so sind diese Slayer aus den Geistdaten der Freunde erschaffene Doppelgänger. Es ist auch möglich, an Reliquaries Gegenstände abzugeben und für einen anderen Slayer zur Verfügung zu stellen. Im Gegenzug dafür erhält man einen anderen, gleichwertigen Gegenstand.

Toukiden 2
© Koei Tecmo

Nutzt man einen Portalstein, gelangt man in die Kommandobasis der Online-Lobby, in der sich bis zu vier Spieler einfinden können um gemeinsam auf die Oni-Jagt zu gehen. In der Playstation Vita Version des Spiels ist auch Ad-Hoc Multiplayer möglich. Es wird neue Oni geben, die von der westlichen Mythologie inspiriert sind, wie Bruteclaw, Canidaemon, Drakwing und Wingspawn. Toukiden 2 wird am 24. März in Europa für PlayStation 4, PlayStation Vita und PC erscheinen, und von ausgewählten Anbietern auch mit Pre-Order Boni wie der Tenko-Kostüm-Rüstung und verschiedenen Mitamas geliefert.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here