Valkyria: Azure Revolution – neue Charakterinformationen veröffentlicht

Sega hat einige neue Charaktere für das kommende Valkyria: Azure Revolution vorgestellt.

Sega hat die offizielle Homepage des Spiels aktualisiert. Auf dieser lassen sich nun Informationen über die Charaktere Maria Schmeichel und Richer Laudrup finden.

Maria Schmeichel war für Amleth wie eine Mutter. Jedoch wurde sie eines Tages von Claudius entführt, welcher zu dieser Zeit Kronprinz war. Trotz ihres jungen Alters von gerade mal 20 Jahren ist sie für viele wie eine Mutter, da sie sich immer erst um andere kümmert und einen sehr liebenswürdigen Charakter hat. Synchronisiert wird diese von Kikuko Inoue. (Sanae Furukawa in Clannad)

Bei Richer Laudrup handelt es sich um die Erzählerin des Spiels. Es gibt viele Gerüchte über den stattfindenden Krieg – jedoch erzählt Richer die wahre Geschichte. Sie ist die Ur-Ur-Enkelin von Charlotte und zudem Professorin an der Magic Arts School, welche von Amleth und Ophelia besucht werden. Synchronisiert wird diese von Masako Ikeda. (Hydaelyn in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn)

Zudem wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, welcher die Charaktere der Vanargand vorstellt. Bei den vorgestellten Charakteren handelt es sich um Amleth, Daryl Rommedahl, Helena Andersen, Blum Thomasson, Brigitte Ulrich, Tilda Gade, Issac Berggreen, Godot Vilfort, Sara Benner, Jordur Kvist und Ophelia A. Jutland. Sie alle sind Mitglieder der Vanargand. Hierbei handelt es sich um Elite-Truppen, welche gegründet wurden, um sich den Valkyria des Rus Empire entgegen zu stellen.

Valkyria: Azure Revolution erscheint am 19. Januar 2017 in Japan für die Playstation 4 und die PS Vita. Im zweiten Quartal 2017 soll das Spiel dann auch in Europa für die Playstation 4, die PS Vita und die Xbox One erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here