Valkyria Revolution – neuer Trailer veröffentlicht

Sega hat einen neuen Trailer zu Valkyria Revolution veröffentlicht, welcher die vier Kommandanten des Reiches vorstellt.

Bei den vier Kommandanten handelt es sich um Gilouche Benckendorff, Viktor Timashev, Gustav Mecklenburg und Balthus Greppenberg.

Gilouche Benckendorff ist der höchste der vier Kommandanten und zudem das Oberhaupt der gesamten Armee. Außerdem hat er die Position des Kriegsministers. Gilouche ist der Pflegebruder von Claudius. Seit dieser zum Kronprinzen ernannt wurde ist er sein treuer Gefolgsmann. Gilouche ist ein Feind von Amleth und nahm zudem an einen Angriff gegen das Waisenhaus teil.

Viktor Timashev das Oberhaupt des Generalkommandos. Zudem ist er der Innenminister und ein sehr talentierter Stratege. Kaum hat Claudius den Thron bestiegen, tüftelt Viktor auch schon an Taktiken, wie er das Reich vergrößern kann. Wie auch Gilouche ist er ein Feind von Amleth und nahm ebenfalls an dem Angriff teil, der sich gegen das Waisenhaus richtete.

Gustav Mecklenburg bekleidet das Amt des Ministers. Er ist ein wahrer Meister was die Verwendung der magischen Maschinen anbelangt und in diesem Gebiet unübertroffen. Trotz seines hohen Amtes beschwert er sich häufig und erwähnt, dass er eines Tages zurück in die Armee möchte. Jedoch wäre das ein zu großer Verlust für das Reich. Immerhin erweitert Gustav nicht nur die Größe der Marine, sondern stellte auch die Kontrolle über das nordeuropäische Meer sicher.

Balthus Greppenberg ist Admiral und zudem der Außenminister. Balthus ist der jüngste General in dieser Gruppe und assistierte Gilouche bereits in der Armee. Er ist ein Gauner, der jedoch eine hervorragende Geschicklichkeit in Sozialkompetenzen zeigt. Dank seiner Kapitulationsverhandlungen konnte sich das Reich vergrößern. Als Anerkennung für seine Dienste wurde ihm die Ausbreitung in den Süden anvertraut. Seine Fähigkeiten im Bereich der Diplomatie sind unübertroffen.

Valkyria Revolution erscheint hierzulande im zweiten Quartal 2017 für die Playstation 4 und die Xbox One. Zusätzlich veröffentlicht Sega den Titel digital für die Playstation Vita.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here