Pokémon Sonne & Mond – Stellungname zum Bann von einigen Spielern

Nintendo hat eine offizielle Stellungnahme zum Bann von einigen Spielern aus Pokémon Sonne & Mond abgegeben.

Pokémon Sonne und Mond
© Nintendo

Der Bann betrifft 5954 Spieler. Diese haben einige Hilfsmittel in Form von Datenmanipulation oder Programmen Dritter zum eigenen Vorteil verwendet und so bei den Online-Spielen betrogen. Weder Nintendo noch die Spieler die fair spielen waren davon begeistert. Immerhin sollte man sich, wenn man online spielt, auch mal an vorgegebene Regeln halten. Natürlich können die gebannten Spieler weiterhin Pokémon Sonne & Mond spielen. Allerdings wurden sie im online Bereich des Games gesperrt. Dabei kann der Zeitraum der Sperre allerdings von ein paar Stunden bis zu ein paar Monate variieren. Sogar der dauerhafte Bann ist möglich.

Pokémon Sonne & Mond ist seit dem 23. November 2017 bei uns für den Nintendo 3DS erhältlich.

Spieler mit Verbot belegt für unbefugte Daten-Modifikation

Vielen Dank für deine Beteiligung auf dem Pokémon Global Link!

Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass eine kleine Anzahl von Spielern, die an Bewerteten Kämpfen, Online-Turnieren und Globalen Spektakeln teilgenommen haben, der unbefugten Modifikation ihrer Spieldaten nachgegangen sind.

Aufgrund dessen haben wir die folgenden Maßnahmen gegen diese 5 954 Spieler ergriffen:

– Sie werden aus den Ranglisten jeglicher Bewerteter Kämpfe, an denen sie bisher teilgenommen haben, herausgenommen.
– Sie können an zukünftigen Online-Turnieren nicht teilnehmen.
– Sie können mit der Ausgabe des Spiels, die sie zur unbefugten Daten-Modifikation benutzt haben, nicht länger eine Spielsynchro durchführen, bei Bewerteten Kämpfen mitspielen oder an Online-Turnieren sowie Globalen Spektakeln teilnehmen.

Wenn betroffene Spieler versuchen, eine Spielsynchro durchzuführen oder an Bewerteten Kämpfen sowie Online-Turnieren teilzunehmen, erhalten sie die folgende Nachricht:

******************************************
Mit diesen Spieldaten wird der Zugriff
auf den Pokémon Global Link derzeit
verweigert.
(Error Code: 090-0212)
******************************************

Künftig werden wir in regelmäßigen Abständen ähnliche Maßnahmen ergreifen, falls wir weiterhin Spieler ermitteln sollten, die ihre Spieldaten auf irgendeine Weise unbefugt modifiziert haben. Sollten wir herausfinden, dass bestimmte Spieler wiederholt derartig unbefugten Handlungsweisen nachgehen, ergreifen wir unter Umständen und ohne Vorwarnung zusätzliche restriktive Maßnahmen gegen sie.

Wir werden die unbefugte Daten-Modifikation weiterhin im Auge behalten und die notwendigen Schritte einleiten, wenn wir auf weitere Fälle aufmerksam gemacht werden, um eine sicheres und faires Umfeld zum Spielen für alle Nutzer des Pokémon Global Links aufrechtzuerhalten.

Wir ermutigen alle Spieler, den Richtlinien in der Bedienungsanleitung zu folgen, um die Speicherdaten ihres Spiels und die von ihnen aufgezogenen Pokémon zu schützen. Vielen Dank für deine Unterstützung und dein Verständnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here