Sega kündigt neue Comic-Serie zu Sonic the Hedgehog an

Einen Blick auf die Entwicklung des Sonic Mania Intros könnt ihr auch werfen.

Sonic Mania Artikelbild
Sonic Mania. Bild: Sega

Sega verspricht sich von der neuen Sonic Welle viel und kündigte eine neue offizielle Comic-Reihe zum Franchise an.

Zurzeit ist der freche, blaue Igel wieder in aller Munde. Im August erschien bereits Sonic Mania, das vor allem ältere Fans der Reihe begeisterte. Anfang November kommt dann Sonic Forces für die Konsolen. Aber Sega hat noch viel mehr vor. Nun wurde eine neue Comic-Serie angekündigt. Insgesamt wird es 4 Ausgaben geben, die bei IDW erscheinen.

Geplant ist der erste Teil für den 4. April 2018. Die weiteren Ausgaben sollen dann im Abstand von einer Woche jeweils in den Handel kommen. Kopf der Serie wird wieder Ian Flynn sein, der die Story zusammen mit den Künstlern schreiben wird. Flynn ist der Liebling der Fans und hat bereits an zahlreichen Sonic Comics gearbeitet. Aber auch bei New Crusaders und den Mega Man Comics hat er mitgewirkt.

Parallel veranstaltete Sega einen Livestream, in dem der Künstler Tyson Hesse über seine Arbeit am Sonic Mania Opening redet. Der Film hatte schon vor Release des eigentlichen Games für viel Wirbel gesorgt. Fans liebten die Animationen und den Stil von Hesse. In dem Stream wurde auch eine frühe Phase des Films gezeigt, der Charaktere und Animationen in der Rohfassung zeigt. Hesse hat ebenfalls schon an einigen Sonic Comics mitgearbeitet. Allerdings nicht als Autor, sondern als Zeichner.

Sonic Mania ist seit dem 15. August für die Playstation 4, Nintendo Switch, PC und Xbox One erhältlich. Genauere Informationen zum Game findet ihr auf der offiziellen Steam-Seite.

Sonic the Hedgehog Comic
Bild: Sega

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here