Microsoft gibt Recore: Definitive Edition Release-Datum bekannt

Das Gamewird auch 4K unterstützen, wenn die Xbox One X auf den Markt kommt.

Microsoft hat während der gamescom Pressekonferenz für die Recore: Definitive Edition das Release-Datum und neue Informationen bekannt gegeben.

Die Definitive-Editon wird neben einer HDR-Unterstützung und einer 4K Unterstützung auf der Xbox One X auf einen neuen Tankbegleiter namens T8-NK erhalten. Zusätzlich bekommen die Spieler auch mit „Eye of Obsidian“ ein neues Abenteuer. Ursprünglich wollte Microsoft die Erweiterungen durch DLCs im Game implementieren. Doch nun hat sich das Unternehmen dafür entschieden, dass sie allen Spielern die das Game bereits besitzen ein kostenloses Update auf die aktuelle Version des Games zur Verfügung stellen.

Recore wurde bereits auf der E3 2015 angekündigt und am 16. September 2016 veröffentlicht. Die Entwicklerstudios Level-5 Comcept und Armature Studio haben auch an Mighty Nr. 9 gearbeitet. Wer Recore bisher noch nicht gespielt hat, kann eine kostenlose Demo herunterladen. Die Recore: Definitive Edition wird bereits am 29. August 2017 für die Xbox One und für den PC auf den Markt kommen. Passend zum Release-Datum hat das Unternehmen auch einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht, der einen Einblick in das Game gewährt.

Recore: Definitive Editon Du bist aber ein braves, öh Hündchen
Recore: Definitive Edition Bild: Level-5 Comcept, Armature Studio

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here