The Alliance Alive – neue Informationen zum Gameplay

The Alliance Alive ist ein neues JRPG von FuRyu Corporation für den Nintendo 3DS und soll am 22. Juni in Japan auf den Markt kommen. Nun aktualisierte das Unternehmen seine Webseite zum Spiel und veröffentlichte neue Informationen zum Gameplay in einem Trailer, neue Charakterdetails und neue Screenshots.

Erst kürzlich gab FurYu Corporation bekannt, dass sie den Release des Games vom 30. März auf den 22. Juni verlegen müssen. Allerdings wurde nun die offizielle Homepage zu The Alliance Aliveupgedatet. Neben neuen Information zu weiteren Charakteren, dem Kampfsystem und zu Fortbewegungsmitteln, gibt es auch jede Menge neuer Screenshots und einen Gameplay-Trailer.

Zwei der neuen vorgestellten Charaktere sind Grossa und Wyatt, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Grossa, ein hochrangiger, asmodischer Adliger, sieht als seine Pflicht, die hierarchische Struktur der Asmodier zu bewahren, um Ordnung und Harmonie zu gewährleisten. Er hält sich dabei auch stets an die Gesetze und verurteilt kriminelle Machenschaften.
Wyatt dagegen, ein menschlicher Barkeeper und Ursulas Vater, ist der Kopf der Untergrundorganisation “Night Crows”, die sich gegen die asmodische Herrschaft richtet.

Der neue Trailer zum Kampfsystem geht auf die verschiedenen Möglichkeiten während des Kampfes ein und das “Awakening”-System kurz erklärt. Außerdem soll es sieben verschiedene Waffentypen geben, die jeder Charakter, unabhängig seines Jobs, equippen kann: Schwert, Großschwert, Axt, Speer, Stab, Bogen, Schild und Martial Arts.

In The Alliance Aliveverbreitete sich das „Dark Chaos“ in alle Himmelsrichtungen und zerstörte dabei viele Städte der einst großartigen menschlichen Zivilisation. Die meisten Menschen wurden dabei getötet und die wenigen die noch übrig sind, verteilten sich über die ganze Welt. Schließlich kam es zur Herrschaft der Asmodier, die eine neue Hierarchie einleiteten.
Im Spiel betritt man also eine zweigeteilte Welt, auf der einen Seite die Menschheit, auf der anderen die Asmodier. Dabei begleitet man die Protagonisten auf ihrer Reise und wird Zeuge, wie sich ihre Schicksale nach und nach zu einer gemeinsamen Geschichte verflechten.

Ein westlicher Releasetermin ist bisher leider nicht bekannt.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here