The Alliance Alive – Neue Infos zum kommenden RPG

In der aktuellen Ausgabe der Weekly Famitsu wurden neue Details zu The Alliance Alive veröffentlicht.

Vor Kurzem wurden schon einige Informationen zum kommenden RPG des Entwicklers FuRyu bekannt gegeben. Nun gibt es weitere Neuigkeiten bezüglich der neun Protagonisten und der Mitarbeiter des Spiels. Die Protagonisten haben in der Story alle unterschiedliche Ausgangspunkte. Dadurch kann der Spieler zwischen den Charakteren beliebig hin und her wechseln. Da wäre zum einen Galil – ein leidenschaftlicher Junge der dem Widerstand der “Night Crows” angehört. Ursula gehört ebenfalls zu den “Night Crows”. Sie hat eine erfrischende Persönlichkeit, spricht jedoch nicht gerne über ihre wahren Absichten. Des Weiteren versucht sie immer wieder Galil zu manipulieren. Barbarosa ist ein Geister Soldat und gehört ebenfalls dem Widerstand an. Da Ursulas Vater ihr einst das Leben rettete, schwor sie ihm Loyalität. Vivian ist eine Historikerin und obendrein die Tochter eines edlen magischen Wesens. Sie hat eine ruhige Persönlichkeit und großes Interesse an der menschlichen Welt. Ignite – ebenfalls ein magisches Wesen – arbeitet als Butler für Vivian und ist sehr diszipliniert. Rachel ist eine Söldnerin, welche von der magischen Gilde angeheuert wurde. Sie ist die Art von Person, die ihre Ideen sofort in die Tat umsetzt. Renzo – ein junger Mann, der ebenfalls den “Night Crows” angehört. Er ist sehr optimistisch und stets gut Informiert. Jean ist ein Magier, der für die magische Gilde arbeitet. Er sieht Dinge aus einer weiten Perspektive und Handelt nicht Impulsiv. Zu guter letzt Tigi – ein Mädchen welches den schwarzen Strom erforscht. Sie ist eine selbsternannte Professorin und hat schon einige Erfindungen entwickelt.

Zudem wurden einige Mitarbeiter von The Alliance Alive vorgestellt. Produzent und Direktor ist Masataka Matsuura. Für das Scenario ist Yoshitaka Murayama ( Suikoden, Suikoden 2) zuständig. Verantwortlicher für das Game Design ist Kyoji Koizumi (Legend of Legacy, SaGa Frontier). Masayo Asano (The Legend of Zelda: Tri Force Heroes) ist der Art Director des Spiels. Masashi Hamauzu (Final Fantasy X, Final Fantasy XIII) ist für die Musik und Ryou Hirao (Concrete Revolutio: Choujin Gensou) für das Charakter Design zuständig.

The Alliance Alive erscheint im Frühjahr 2017 für den Nintendo 3DS in Japan.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here