Games

Tokyo Twilight Ghost Hunters – neuer Trailer und Screenshots

Das Abenteuer und Strategie-Visual Novel Tokyo Twilight Ghost Hunters: Daybreak Special Gigs wird von PQube am 17. März auf Steam veröffentlicht.

Tokyo Twilight Ghost Hunters: Daybreak Special Gigs ist eine weiterentwickelte Version von Tokyo Twilight Ghost Hunters, das in Europa letztes Jahr für die Playstation 4, Playstation 3 und die Playstation Vita erschienen ist. Die Daybreak Special Gigs Edition erhält dann eine erweiterte Story, das neue „Daybreak“ Szenario und ein überarbeitetes und verbessertes Kampfsystem.

In Tokyo Twilight Ghost Hunters: Daybreak Special Gigs schlüpft der Spieler in die Rolle eines neuen Schülers an der Kurenai Academy in Shinjuku. Schon am ersten Schultag wird klar, dass etwas an dieser Einrichtung nicht stimmt, denn die Academy hat ein gewaltiges Spukproblem. Es dauert nicht lange und der Spieler trifft auf die Gate Keepers Inc., eine Geisterjägergruppe. Als neues Mitglied der Organisation hilft der Spieler die Gespenster aufzuspüren und zu bekämpfen.

Der Spieler stellt sich in 13 Episoden unheimlichen Mysterien und kann anhand seiner Entscheidungen und Aktionen den Lauf der Geschichte beeinflussen. Die Story beruht dabei auch auf tatsächlichen japanischen Geistergeschichten, die anhand der wunderschönen Artworks und Grafik noch zusätzlich an Tiefe gewinnt. Durch das überarbeitete Kampfsystem erhält man Zugriff auf zahlreiche neue Fallen, die die Kämpfe taktisch noch zusätzlich verfeinern.

Passend zum Steam-Release des Games, gibt es auch einen neuen Trailer, der Ingame-Szenen und das Gameplay stimmungsvoll wiedergibt und einen kurzen Einblick auf die einzigartige Grafik gibt.

Wer sich das Game nicht schon für die Playstation 4 besorgt hat, kann sich von Tokyo Twilight Ghost Hunters: Daybreak Special Gigs ab dem 17. März auch auf Steam überzeugen.

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.