amiibo zeigen weltweit gute Verkaufszahlen

    amiibo - Figuren der dritten Welle wurden bekannt
    © Nintendo

    Nintendo gibt im aktuellen Geschäftsbericht Verkaufszahlen in Millionen Höhe an.

    Das die amiibo Figuren gut laufen ist kein Geheimnis und dies belegt nun auch der aktuelle Geschäftsbericht von Nintendo. Nicht nur das man einen eigenen Bericht nur für amiibo Figuren angelegt hat, laut diesem sind bis zum Quartalsende am 30. September weltweit 21,10 Millionen amiibo ausgeliefert worden.

    Das letzte Quartal hatte alleine mit 6,4 Millionen amiibo schon mehr Auslieferungen als in allen vorangegangenen Quartalen und steht damit als bestes Quartal an der Spitze. Besonders gut verkaufen sich die amiibo Figuren in Amerika, wo durch die „Toys to Life“ zu denen unter anderem Skylander zählt, der Markt sehr offen für solche zusätzlichen benötigen Figuren in Spielen ist.

    Zudem wurde bekannt das sich auch die amiibo-Karten sehr gut verkaufen und in der ersten Welle ganze 8,6 Millionen ausgeliefert worden sind.