ARK: Survival Evolved – Gamescom Trailer veröffentlicht

    ARK: Survival Evolved - News
    © Studio Wildcard

    Zur Gamescom 2015 ist ein neuer Trailer zu ARK: Survival Evolved veröffentlicht worden.

    Es war eine Weile ruhig um das Spiel ARK: Survival Evolved, doch nun ist zur Gamescom 2016 ein neuer Trailer online gestellt worden. Dieser gibt weitere Einblicke in das Spiel und zeigt bisher nie veröffentlicht Szenen.

    Innerhalb des Spieles wird man nackt an einem Strand aufwachen, in einer Welt die von Dinosauriern bevölkert ist. Dieses sehen zum Teil einen leckeren Snack in den Menschen. Es gilt nun diese Welt zu erkunden und sich mit anderen Spielern zusammenzuschließen zu einer Gruppe.

    Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Open World Survival Titel, in dem man als Jäger von Dinosauriern unterwegs ist. Spieler und NPC werden sich frei in der Welt bewegen und dort agieren. Es wird voraussichtlich über 60 verschiedene Tiere geben, die man nicht nur erlegen, sondern auch anteilig als Reittier ausbilden kann.

    Obwohl das Spiel als ganz normales Spiel konzipiert ist, gibt es Optionen die man berücksichtigt hat so das es mit einem VR-Headsets kompatibel sein wird, egal ob Morpheus oder Rift.

    Das Spiel ARK: Survival Evolved wird für PS4 mit Projekt Morpheus Unterstützung, Xbox One und PC via Steam im Juni 2016 erscheinen. Über Steam ist am 2. Juni 2015 eine Early Access Phase gestarten, die derzeit mit Oculus Rift VR Unterstützung läuft.