Atelier Shallie Plus – Die neuen Features der PSVita-Neuauflage

    Alchimist Ayesha und Logy mischen dieses Mal mit im Getümmel.

    Der Release von Atelier Shallie Plus, einem weiteren aufgewerteten PSVita-Port der beliebten JRPG-Serie, steht in Japan bevor. Entwickler Gust stellt etlichen Videos die Features der Neuauflage vor.

    Auch Atelier Shallie, der letzte Ableger der Alchimist of Dusk-Trioligie erhält, eine PSVita-Fassung, nachdem Anfang dieses Jahres schon Atelier Esha & Logy Plus hier im Westen als Download erschien. Atelier Shallie Plus erscheint in Japan am 3. März, ein westlicher Release ist noch nicht angekündigt, aber durchaus wahrscheinlich da alle Plus-Ableger der Serie über kurz oder lang es zu uns geschafft haben. Gegenüber der PS3-Fassung, die vergangenes Jahr im März erschien, besitzt Atelier Shallie Plus einige zusätzliche Inhalte und Verbesserungen.

    Zum einen stoßen die Protagonisten Ayesha und Logy aus den Vorgängern als Kampfgefährten hinzu. Es kommen neue Charakter-Events zu den beiden Alchimisten hinzu, als auch Story-Szenarien, die das Dusk-Phänomen erläutern, die vorher etwas offen geblieben waren. Alle DLC-Inhalte der PS3-Version wie der Charakter Esha und Solle, etliche Kostüme und Missionen, sind in der PSVita-Neuauflage direkt enthalten. Außerdem werden zusätzliche Bosse und Kostüme hinzukommen, die es bei der Konsolenfassung nicht gab.