Baphomets Fluch 5 – Der Sündenfall erscheint am 4. September für PlayStation®4 und Xbox One

    Ein Klassiker geht in die 5 Runde, Baphomets Fluch 5 – Der Sündenfall erscheint demnächst in Deutschland
    Baphomets Fluch

    Das Abenteuer geht weiter: Revolution Software kündigt heute an, dass Baphomets Fluch 5 – Der Sündenfall weltweit am 4. September 2015 für PlayStation®4 und Xbox One zu einem Preis von 29,99 Euro erscheinen wird.

    Das Adventure wird in einer Box in den Einzelhandel kommen, die ein gedrucktes Comicbuch mit der Vorgeschichte des Spiels enthält. Der Titel wird außerdem auch als digitale Downloadversion erhältlich sein.

    Heute erscheinen einige Screenshots, die verschiedene Szenarien des Spiels zeigen. Außerdem stellt ein Gameplay-Video die neue Benutzeroberfläche und die Steuerung anhand eines Gamepads der aktuellen Konsolen-Generation vor.

    „Wir freuen uns, Baphomets Fluch 5 – der Sündenfall für PlayStation®4 und Xbox One herauszubringen und dabei erneut mit Koch Media zusammenzuarbeiten. Wir hatten dabei die Gelegenheit, viele Erweiterungen wie mehr Animationen, verbesserten Sound und zusätzliche exklusive Inhalte wie eine Charakter-Galerie umzusetzen“, sagt Charles Cecil, Gründer und Geschäftsführer von Revolution Software.

    Das Release markiert auch den 25. Jahrestag von Revolution Software. Aus zweifachem Anlass wird es daher eine gebührende Feier auf der gamescom in Köln geben. Wer daran teilhaben möchte, ist am Freitag, den 7. August, am Deep Silver Stand B011 in Halle 9 von 12 bis 13 Uhr eingeladen. Der Gewinner einer Schatzsuche im Stil von Baphomets Fluch erhält eine PlayStation®4 mit einem Exemplar des Spiels. Cosplayer, die in eine Rolle aus dem Universum von Baphomets Fluch schlüpfen, erhalten gratis Merchandise und jeder Besucher darf sich – solange der Vorrat reicht – Comics signieren lassen.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime