Blade & Soul – Gründerpakete erhältlich

    Blade & Soul
    Blade & Soul

    Lange Zeit musste Deutschland auf das MMO Blade & Soul in Deutschland verzichten.

    Der Hit des koreanischen Publishers NCSoft (GuildWars, GuildWars 2), brauchte über 3 Jahre, um das Spiel offiziell anzukündigen, auch die Anime Adaption hat es nicht zu uns geschafft. Seit zwei Monaten geht es nun Schlag auf Schlag.

    Zuerst meldeten sich in Deutschland Community Manager zu Wort und pflegen seid dem sehr aktiv die Community, danach wurde Anfang 2016 als Release Datum angegeben und nun wurden die Gründerpakete veröffentlicht.

    Mit diesen Paketen könnt ihr zum einen an den Beta Test teilnehmen, zum anderen kommt ihr mit den Paketen auch drei Tage früher in das Spiel und es werden einige Goodies freigeschaltet.

    Insgesamt gibt es drei Pakete, das Anwärter  Paket für 22.49 EURO, das Schüler Paket für 69.99 EURO und das Meister Paket für 114.99 EURO.

    Blade & Soul wird in Deutschland als Free2Play erscheinen, also auch ohne Gründerpaket kann man spielen. NCSoft betonte, dass es kein Pay2Win gehen wird. Außerdem wird das Spiel für den Westen zugeschnitten. dies soll aber nur dezent passieren, es sollen keine Inhalte aus dem Original entfernt werden, es wird auch keine Zensur geben und das  Fatigue System (Ermüdungssytem) wird entfernt.

    Blade & Soul wird vollständig in Deutsch übersetzt werden, man wird bei der Übersetzung allerdings auf kulturelle Unterschiede eingehen. Geplant sei zusätzlich, ein koreanisches Voice Pack zum  Download anzubieten, ob das allerdings tatsächlich erscheinen wird, wurde bisher nicht bestätigt.

     

     

     

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime