Die Party geht weiter! Let’s Sing 2016 erscheint am 23. Oktober für Wii, PS4 und Xbox One

    Let’s Sing 2016
    Let’s Sing 2016

    Let’s Sing 2016 erscheint am 23. Oktober für Wii und erstmals auch für PS4 und Xbox One.

    Die Karaoke-Party geht bald weiter! Ravenscourt und Voxler geben heute die neue Version der erfolgreichen Let’s Sing-Reihe bekannt: Let’s Sing 2016 erscheint am 23. Oktober 2015 für PlayStation®4, WiiTM (kompatibel mit WiiUTM) und Xbox One, das All-In-One-Spiele- und Entertainment-System von Microsoft. Spieler können aus 35 internationalen Chartbreakern wählen. Die Playlist von Let’s Sing 2016 liefert neue Hits wie „All About That Bass” von Meghan Trainor, Calvin Harris feat. Ellie Goulding mit „Outside”, Clean Bandit & Jess Glynne mit „Real Love”, Ella Henderson mit „Ghost” oder Mark Ronson feat. Bruno Mars mit „Uptown Funk” – sowie Klassiker wie Queens Hymne „Don’t Stop Me Now” oder Roxettes „It Must Have Been Love”.

    Musik-Fans können im Singleplayer die Solo-Versionen aller Lieder performen oder im Multiplayer mit Freunden im Team singen oder gegen sie in verschiedenen Spiel-Modi antreten. Auf der Wii können bis zu vier Spieler und auf PS4 und Xbox One sogar bis zu acht Spieler mit- oder auch gegeneinander singen.

    Key Features:
    ·Moderne Current Gen-Versionen: Let’s Sing 2016 für PS4 und Xbox One kommt mit HD-Videos, neuem 3D-Interface und zahlreichen Animationen. Die Wii-Version ist zudem auch mit Wii U kompatibel.
    ·Exklusive Trackliste mit Top-Stars: 35 internationale Chartbreaker, speziell ausgewählt für Let’s Sing 2016
    ·Modernste Technologie: Seit 2005 hat sich Voxler darauf konzentriert, das bestmögliche Karaoke-Erlebnis zu liefern, basierend auf ausgefeilter Gesangs-Technologie mit optimierter Stimmerkennung und präzisem Echtzeit-Feedback
    ·Gemeinsam mit Freunden Spaß haben: Let’s Sing 2016 ist eine Party für bis zu vier Sänger auf der Wii und bis zu acht Spieler auf PS4 und Xbox One mit diversen spannenden Spiel-Modi.
    ·Get the Party started: Der Spiel- und Gesangsspaß kann ganz einfach über das benutzerfreundliche Menu gestartet werden, welches direkten Zugang zur Playlist ermöglicht.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime